Karriere bei Woco

  • Woco bietet im Automotive-Bereich Produkte der Powertrain Technology, die den akustischen Komfort verbessern und den Kraftstoffverbrauch reduzieren sowie Produkte der Polymertechnik, die Vibrationen isolieren und den Fahrzeugkomfort verbessern. Im Bereich Non-Automotive bietet Woco Antivibrationssysteme für Bahntechnik und industrielle Anwendungen sowie Funktionslösungen für Mess-, Regel- und Rohrleitungssysteme.
  • Gesucht werden alle Fachrichtungen, insbesondere Kaufleute, Ingenieure und Informatiker (m/w/d).
  • Woco bieten Ihnen ein von unternehmerischer Freiheit geprägtes, internationales Arbeitsfeld mit zielgerichteten Strukturen, Wertschätzung und offener Kommunikation.
woco - Dr. Hans Jürgen Kracht

Dr. Hans Jürgen Kracht

Geschäftsführer und Gesellschafter

Woco

„Als Familien­unternehmen steht der Mensch mit seiner Persön­lichkeit im Mittel­punkt!“

„Woco ist dort, wo der Kunde Woco braucht! Getreu diesem Motto pflegen wir durch unsere internationale Präsenz mit unseren Kunden weltweit einen engen Kontakt. Mit größter Motivation stellt sich unser Familienunternehmen tagtäglich den globalen Herausforderungen. Zum Erreichen unserer ambitionierten Ziele kann Woco auf gut qualifizierte Mitarbeiter zählen. Zudem spielt die internationale Erfahrung eine entscheidende Rolle, die wir unseren Mitarbeitern durch Auslandsaufenthalte in unseren Werken weltweit ermöglichen.

Bei Woco als Familienunternehmen steht der Mensch mit seiner Persönlichkeit im Mittelpunkt! Bei uns arbeiten Sie an innovativen Projekten und setzen Ihre eigenen Ideen in einer teamorientierten Arbeitsatmosphäre um. Werden Sie ein Teil von uns!“, so Dr. Hans Jürgen Kracht.

Historie

  • 2011 Gründung S.C. Woco Pipe System Components ROM SRL, (Rumänien)
  • 2012 Erweiterung WocoTech de México S.A. de C.V., (Mexiko)
  • 2013 Gründung Woco Tech Texas Corp., Waco (USA), S.C. Woco Pipe System Components ROM SRL, Satu Mare (Rumänien)
  • 2014 Erweiterung Woco Industrietechnik GmbH, Steinau a. d. Str. (Deutschland)
  • 2015 Übernahme aller JV-Anteile und Umfirmierung
  • 2016 Gründung Woco Industrietechnik GmbH, Lahnstein (Deutschland)
  • 2017 Neuer Standort in Mexiko und Ungarn
  • 2018 Umzug Forschung & Entwicklung in neues Material- und Entwicklungszentrum, Gründung Joint Venture Zhonglan Woco Rubber and Plastic Products Co., Ltd. (China), Erweiterung & Umzug Woco Tech Elastomere Noida Ltd. (Indien)

Innovative Produkte

woco - Powertrain Technology

Beispielprodukte aus dem Bereich Powertrain

Powertrain Technology

Für einen perfekten Komfort und die Reduzierung des Kraftstoffverbrauches. Produkte aus dem Bereich Powertrain verbessern den akustischen Komfort und tragen zur Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs bei. Dieser Bereich umfasst im Wesentlichen die Bereiche Fluid Management, Control & Regulation, Noise Vibration Harshness sowie Thermal Management. Der Begriff Powertrain beschreibt somit alles, was im Zusammenhang mit der Bewegung des Fahrzeuges steht. Bei der Verarbeitung der einzelnen Produkte achtet die Woco Gruppe besonders auf eine hohe Materialqualität und die präzise Verarbeitung, um den Fahrzeugkomponenten Langlebigkeit in Kombination mit Funktionalität zu verleihen.

woco - Automotive

Beispielprodukte aus dem Bereich Polymer Automotive

Polymer Automotive

Nahezu 60 Jahre Erfahrung im Bereich Material und Prozess und eine breite Produktpalette klassischer Anwendungen aus den Bereichen Dichten und Dämpfen bilden das Fundament der Woco Elastomertechnik. Neben der Entwicklung ist insbesondere auch die eigene Herstellung von Elastomerwerkstoffen mit spezifischen Eigenschaftsprofilen ein herausragendes Alleinstellungsmerkmal. Woco fertigt die Produkte auch als Integrallösung in Mehrkomponententechnologie z. B. mit Kunststoffen oder Metallen als Partner. Medien-, Temperatur- und insbesondere Kondensatbeständigkeit sind mehr und mehr Entwicklungsziele zukünftiger Produkttechnologien; auch hier hat Woco bereits zukunftsweisende Material- und Prozesslösungen im Portfolio. Denn als modernes Unternehmen haben wir stets die Veränderungen und Anforderungen des Marktes im Blick.

Woco Industrie

Woco für die Industrie

Im Bereich Non-Automotive konzentriert sich Woco auf Antivibrationssysteme für Bahntechnik und industrielle Anwendungen sowie auf Funktionslösungen für Mess-, Regel- und Rohrleitungssysteme. Die langjährige Erfahrung in den weltweiten Industriemärkten und die konsequente Nutzung des Automotive-Know-hows begründen eine Erfolgsposition in komplementären Produktbereichen. Im Bereich der industriellen Antivibrationssysteme steht EFFBE Levelmount® für Elemente zur verankerungsfreien, schwingungs- und stoßisolierenden Maschinenaufstellung. Neben industriellen Antivibrationssystemen fokussiert sich Woco auf Mess- und Regelsysteme, Rohrleitungssysteme und Railtrack. Pipe System Components bedient seine Kunden mit Dichtungen und Komponenten für Trinkwasser- und Abwassersysteme und die im Jahr 1964 gegründete Seifert Kunststofftechnik GmbH ist der Partner für die Produktion von Kunststoffformteilen für den Bereich Railtrack.

Strategie und Internationalität

Woco orientiert sich im Denken und Handeln an zukünftigen Standards und Innovationen des Automotive- und Non-Automotive-Marktes. Der Schlüssel zum Erfolg ist unsere unternehmerische Überzeugung: Die Chancen eines Unternehmens vergrößern sich durch Vorsprung und Innovation. Mit der Bereitschaft, gemeinsam mit dem Kunden neue Wege zu gehen. Wir haben daher unsere Organisationsstruktur kunden- und prozessorientiert ausgerichtet.

Mit 28 Standorten in 15 Ländern ist Woco dort, wo der Kunde Woco braucht. Auf Basis eines hohen Qualitätsstandards ist es das Ziel, besonders das Wachstum in den Regionen Amerikas und Asien voran. Woco schafft dafür die notwendigen regionalen Struk­turen. Um den globalen Qualitäts- und Wettbewerbsanforderungen unserer Kunden gerecht zu werden, standardisiert Woco Prozesse, Systeme und Produktionsmittel.

In unserem Fokus steht dabei: Produktfokussierung, Reduzierung der Komplexität und Nutzung von Synergien. Unsere Auftragsabwicklung haben wir kundenorientiert nach den Prinzipien des modernen Projektmanagements ausgerichtet. Dank des Zusammenspiels innerhalb unseres welt­weiten Entwicklungs- und Fertigungsverbundes können wir vorhandene Ressourcen im Hinblick auf Logistik und Know-how gezielter einsetzen: zum Nutzen unserer Kunden.

Karriereumfeld und Benefits

woco - Sonja Diethei

Sonja Diethei

Global Sales Manager JLR / Volvo

Woco

„Wir sind stolz, dass viele frühere Nachwuchskräfte Woco heute auf wichtigen Fach- und Führungspositionen repräsentieren.“

Wir sind stolz, dass viele frühere Nachwuchskräfte Woco heute auf wichtigen Fach- und Führungspositionen repräsentieren. Ein sehr gutes Beispiel für eine Woco Karriere ist Sonja Diethei, die 2000 bei Woco ihre Ausbildung zur Industriekauffrau begann. Darauf aufbauend vertiefte sie ihre Fachexpertise mit einem Studium der Betriebswirtschaft und war schließlich als Sales Managerin für neue Kunden tätig. Durch ihre jahrelange Expertise im Vertrieb hat sich Frau Diethei ein umfassendes Netzwerk aufgebaut und genießt das volle Vertrauen der von ihr betreuten Kunden. Der nächste Karriereschritt sollte nicht lange auf sich warten lassen: Heute ist Frau Diethei als Global Sales Managerin weltweit verantwortlich für die Kunden Jaguar Land Rover und Volvo. Das von ihr geführte Sales Team trägt durch gelungene Neuakquisen maßgeblich zum Unternehmenserfolg bei.

Der Stellenwert von Mitarbeitern bei Woco

Die Basis für unseren dauerhaften Unternehmenserfolg sind kompetente und motivierte Mitarbeiter, deren Handlungsmaxime es ist, die Kundenerwartungen vollumfänglich zu erfüllen. Dabei strebt Woco als attraktiver Arbeitgeber eine überdurchschnittlich hohe Zufriedenheit seiner Mitarbeiter an.

woco - Teamwork

Woco Mitarbeiter beim J.P. Morgan Run in Frankfurt am Main 2017

Woco bietet seinen Mitarbeitern vielfältige Möglichkeiten, fachlich und persönlich zu wachsen: Bei uns arbeiten Sie an innovativen Projekten und setzen Ihre eigenen Ideen in einer teamorientierten Arbeitsatmosphäre um. Wie unser CEO Dr. Hans Jürgen Kracht in seinem Grußwort bereits erwähnt hat, steht bei Woco als Familienunternehmen der Mensch mit seiner Persönlichkeit im Mittelpunkt.

Work-Life-Balance
Altersvorsorge
Modern Workplace
Attraktive Vergütung
Betriebsrestaurant
Weiterbildung