Karriere bei Groz-Beckert

  • Groz-Beckert ist weltweit führender Anbieter von industriellen Maschinennadeln, Präzisionsteilen und Feinwerkzeugen. Die Produkte und Leistungen unterstützen die textilen Verfahren des Strickens und Wirkens, Webens, Filzens, Tuftens, Kardierens und Nähens auf der ganzen Welt.
  • Gesucht werden alle Fachrichtungen, insbesondere Vertriebsmitarbeiter, Ingenieure und Informatiker (m/w/d).
  •  Das Familienunternehmen bietet Ihnen eine eigene Betriebskrankenkasse, zahlreiche maßgeschneiderte Weiterbildungsmaßnahmen sowie Krippe, Kindergarten und Grundschule.
Groz-Beckert Dr. Thomas Lindner

Dr. Thomas Lindner

Vorsitzender des Aufsichtsrats und persönlich haftender Gesellschafter

Groz-Beckert

„Die Groz-Beckert Werte – seriös, qualitätsbewusst, fair und partnerschaftlich, innovativ – leiten unser Handeln.“

Groz-Beckert produziert industrielle Maschinennadeln, Präzisionsteile sowie feinmechanische Produkte und Werkzeuge und bietet Systeme sowie Dienstleistungen für die Herstellung und Fügung textiler Flächen. Ob Stricken und Wirken, Weben, Filzen, Tuften, Kardieren oder Nähen: Das Portfolio mit über 70.000 Präzisionsteilen und Industriemaschinennadeln deckt die zentralen Verfahren der textilen Wertschöpfungskette ab.

Mit den Präzisionsnadeln und -teilen von Groz-Beckert entsteht eine Vielfalt von Anwendungen für unterschiedliche Lebensbereiche. Neben Bekleidungstextilien sowie Haus- und Heimtextilien spielen dabei auch technische Textilien eine wichtige Rolle, zum Beispiel in der Medizintechnik, Architektur oder Mobilität.

Geschichte

Wo wir herkommen

Die Geschichte von Groz-Beckert ist eine Geschichte der Vielfalt und des Wandels. Sie begann 1852 und wurde mit Erfindergeist, Engagement und Mut kontinuierlich fortgesetzt. So verfügt Groz-Beckert heute über ideale Voraussetzungen, um textile Visionen von morgen mitzugestalten.

Groz-Beckert - Theodor Groz und Ernst Beckert

Gründerväter Theodor Groz und Ernst Beckert

Wie sehr sich Arbeitsmittel und Techniken bis heute auch verändert haben – die Mitarbeiter waren, sind und bleiben für den Unternehmenserfolg von zentraler Bedeutung. Engagement, Kompetenz und Präzision des Einzelnen definieren die führende Qualität der Produkte bis heute.

Innovative Produkte

Die Produktwelt

Werkzeuge zur Herstellung von Textilien erfüllen bei Groz-Beckert einen hohen Anspruch: Präzision in jedem Detail und bis in den μ-Bereich. Was dazu gebraucht wird? Tiefgreifendes Know-how in puncto Feinwerktechnik und fundierte metallurgische Kompetenz, von der Beschichtung bis zur Wärmebehandlung.

Groz-Beckert Geschäftsbereiche

Höchste Präzision rund um das vielfältige Produktprogramm beginnt bereits lange vor der Fertigung – zum Beispiel bei der gezielten Rohstoffauswahl. So finden in den Produkten nur speziell definierte Stähle mit makellosen Oberflächen Verwendung. Dieselben hohen Anforderungen gelten auch bei der Produktion. Diese ist derart speziell, dass hierfür nur eigens entwickelte und gebaute Maschinen und Werkzeuge zum Einsatz kommen. Toleranzgrenzen im Bereich von einem tausendstel Millimeter sind das Resultat. Mit dem bloßen Auge ist das natürlich nicht zu erkennen – für hohe Standzeiten und zuverlässige Prozesssicherheit jedoch unverzichtbar.

Weitreichende Maßnahmen zur Qualitätssicherung begleiten die Fertigung, bis hin zum eigenen Labor. Vor der Auslieferung müssen sich die Produkte dem Urteil hoch qualifizierter, erfahrener Fachkräfte stellen. Doch Präzision bedeutet weit mehr als präzise zu fertigen. Mit marktorientierten Entwicklungen, termingerechten Lieferungen und kompetenter Beratung sorgt Groz-Beckert bei seinen Kunden für einen Wohlfühleffekt.

Groz-Beckert Produkte

Internationalität

Hinaus in die Welt

Am Stammsitz in Albstadt, Deutschland, laufen die Fäden zusammen. Darüber hinaus verfügt das Familienunternehmen über weitere Produktionswerke in Deutschland, Belgien, Tschechien, Portugal, USA, Indien, China und Vietnam. Zahlreiche Vertriebstochtergesellschaften und Vertriebspartner ergänzen die weltweite Präsenz. Groz-Beckert bietet seinen Kunden eine umfassende Partnerschaft – grenzenlos und direkt vor Ort in über 150 Ländern.

Karriereumfeld und Benefits

Groz-Beckert Mitarbeiter

Darum GROZ-BECKERT

Als global agierendes Familienunternehmen beschäftigen wir heute über 9.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – davon rund 2.200 am Stammsitz in Albstadt. Um auf Erfolgsspur in der Textilindustrie zu bleiben, benötigen wir neue Ideen und Anregungen. Ob Schüler, Student, Absolvent oder Direkteinstieg: bei uns können Sie Ihre Berufslaufbahn bei einem Experten der Textilindustrie zu gestalten.

Wir legen großen Wert darauf, dass Sie als Person ins Team passen und sich wohl fühlen. Dabei ist es nicht entscheidend, ob alle fachlichen Anforderungen des Stellenprofils erfüllt werden. Wir bieten eine umfassende Einarbeitung und zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten an, sodass jeder Mitarbeiter seine Fähigkeiten entfalten und entwickeln kann. So dürfen Sie bei uns für Projekte und Aufgaben Verantwortung übernehmen um Neues zu bewegen.

Groz-Beckert Lena Michl

Lena Michl

Projektleiterin im Bereich Predictive Analytics

Groz-Beckert

„Als in Vollzeit arbeitende Mutter ist eine geeignete Unterbringung für meine beiden Kinder die wichtigste Voraussetzung.“

Getreu dem Motto: „Der Mensch lebt nicht vom Brot allein“, liegen uns neben den Mitarbeitern auch deren Familie am Herzen. Beispielsweise haben wir für unsere Mitarbeiter eine eigene Kindertagesstätte und Grundschule auf dem Firmengelände gebaut.

Groz-Beckert Kindertagesstätte

Überhaupt profitieren unsere Mitarbeiter von einer Vielzahl umfassender Benefits für die verschiedensten Lebenslagen: Kita und Grundschule, Gesundheitszentrum mit Fitnessbereich, Physiotherapiepraxis und werksärztlichem Dienst, Lebensarbeitszeitkonten für Sabbaticals, Erziehungs- und Pflegezeiten und vielem mehr. Seriös, qualitätsbewusst, fair und partnerschaftlich sowie innovativ. Das sind unsere Groz-Beckert Werte. Und genau diese Werte leiten unser tägliches Handeln und Arbeiten.

Gesundheits-Management
Weiterbildung
Eigenverantwortung
Abwechslung & Herausforderung
Work-Life-Balance
Emissionsreduzierung