Karriere bei OTTO FUCHS

  • Die auf eigener Werkstoffbasis gefertigten, hochwertigen Halbzeuge und Endprodukte von OTTO FUCHS bieten der Luft- und Raumfahrt, der Automobil- und Bauindustrie sowie der Industrietechnik spezifische Kundenlösungen. Damit ist OTTO FUCHS eines der führenden, international tätigen Unternehmen der Nichtmetall-Metallindustrie.
  • Gesucht werden alle Fachrichtungen, insbesondere Mechaniker, Ingenieure und Informatiker (m/w/d).
  • Die OTTO FUCHS Gruppe ist einer der zehn größten Arbeitgeber in Südwestfalen und bietet ein kreatives Arbeitsklima für neue Ideen und permanente Verbesserungen.
OTTO FUCHS - Hinrich Mählmann

Dr.-Ing. Hinrich Mählmann

Geschäftsführender und persönlich haftender Gesellschafter

OTTO FUCHS

„Unsere flachen Hierarchien geben jedem Mitarbeiter die Möglichkeit, sich einzubringen.“

„Unsere flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswege geben jedem Mitarbeiter die Möglichkeit, sich einzubringen, etwas zu bewegen und zu gestalten.“, so Dr.-Ing. Hinrich Mählmann, geschäftsführender und persönlich haftender Gesellschafter der OTTO FUCHS KG.

Familie und Historie

OTTO FUCHS - Historie

Gründung der Gelbgießerei 1910

Was im Kleinen mit der Gründung einer Gelbgießerei durch Otto Fuchs im Jahre 1910 begann, entwickelte sich im Laufe von mehr als 100 Jahren zu einer international operierenden Unternehmensgruppe. Die damals gegründete OTTO FUCHS Kommanditgesellschaft ist heute ein führendes, international tätiges Unternehmen der NE-Metallindustrie. 1930 ist OTTO FUCHS eines der ersten deutschen Unternehmen, das die Verarbeitung von Aluminium aufnimmt.

40 Jahre später gilt das Familienunternehmen europaweit als erster Hersteller von geschmiedeten Aluminiumteilen und Leichtmetall-Rädern für die Pkw-Serienfertigung. Nach Otto Fuchs trat zunächst dessen Sohn Hans Joachim Fuchs und später Otto Rudolf Fuchs und seine Halbschwester Christiane Fuchs in die Firma ein. Heute wird das Familienunternehmen in vierter Generation geführt und denkt stets langfristig, unternehmerisch und nachhaltig.

Innovative Produkte

OTTO FUCHS - Produkt

Eine der weltweit größten und modernsten Schmiedepressen

Aus den schier unbegrenzten Kombinationsmöglichkeiten von mehr als 150 Nichteisen-Werkstofflegierungen und verschiedensten Warmumformverfahren schaffen wir die spezifische Lösung für unseren Kunden. Das ist unsere Maxime, mit der wir internationale Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen überzeugen: Der Luft- und Raumfahrt, der Automobil- und Bauindustrie sowie der Industrietechnik. Mit der 60.000 Tonnen Presse verfügt OTTO FUCHS über eine der weltweit größten und modernsten Schmiedepressen und kann somit nachhaltig die Kapazität für die Wachstumsanforderungen der Luft- und Raumfahrt bedienen.

Auf eigener Werkstoffbasis fertigen wir hochwertige Halbzeuge und Endprodukte, insbesondere metallurgisch anspruchsvolle Schmiedeprodukte, Strangpresserzeugnisse und gewalzte Ringe aus Aluminium-, Magnesium-, Kupfer-, Titan- und Nickellegierungen, die unsere Kunden dort einsetzen, wo es auf Sicherheit, Leichtbau, Zuverlässigkeit und Lebensdauer ankommt.

OTTO FUCHS - Sparten

Die 3 Sparten der OTTO FUCHS Gruppe: Aerospace, Automotive, Extrusions

Strategie und Internationalität

OTTO FUCHS - E-Mobility

Eigene Forschung und Entwicklung untermauern unsere Spitzenstellung im Markt. Wir verstehen unsere angewandte Verfahrens- und Werkstofftechnologien als integralen Baustein unseres Entwicklungsprozesses. So wurde OTTO FUCHS für sein besonderes Engagement für Forschung und Entwicklung bereits mehrfach mit dem Siegel „Innovativ durch Forschung“ ausgezeichnet.

Die Zukunft der Mobilität ist elektrisch. OTTO FUCHS leistet schon heute einen wesentlichen Beitrag bei der Entwicklung und Realisierung von intelligenten Fahrzeugkonzepten. Insbesondere die langjährige Expertise zu Leichtbau-Werkstoffen und deren Verarbeitung ist die entscheidende Voraussetzung, um in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit den Automobilherstellern weltweit die Konstruktion von Fahrzeugkomponenten unter der Maxime „Gewichtsreduktion“ komplett neu zu denken.

OTTO-FUCHS- Technikum

Neues Technikum für Forschung und Entwicklung

Mit dem neuen Technikum für Forschung und Entwicklung kommt OTTO FUCHS der Forderung von Dr. Hinrich Mählmann, persönlich haftender Gesellschafter, nach: „Wir brauchen mehr Platz für den Bereich Forschung und Entwicklung.“ Auch das Thema Nachhaltigkeit ist bei OTTO FUCHS in der Strategie fest verankert. Ganz nach dem Motto „Die Zukunft wird das sein, was wir aus ihr gemacht haben“, besteht das Ziel darin weit mehr als die ökonomischen, ökologischen und sozialen Mindestanforderungen zu erfüllen.

Karriereumfeld und Benefits

OTTO FUCHS - Karriere

Wir sind immer auf der Suche nach Nachwuchstalenten, die sich gerne immer neuen Herausforderungen stellen und sich mit ihren Ideen und ihrer Persönlichkeit bei OTTO FUCHS einbringen möchten. Mehr als 10.000 Füchse formen OTTO FUCHS und schmieden hier ihre Zukunft. Flexible Arbeitszeitmodelle, Betriebssportgruppen, Firmenevents und Mitarbeiter-Aktionstage gehören gehören bei OTTO FUCHS ebenso dazu wie ein betriebliches Gesundheitsmanagement und eine betriebliche Altersvorsorge.

Ein breit gefächertes Ausbildungsprogramm für junge Menschen, Weiterbildungsmöglichkeiten für Berufsanfänger und Berufserfahrene sowie Entwicklungsprogramme für Fach- und Führungskräfte sind uns als innovatives, werteorientiertes Familienunternehmen wichtig.

OTTO FUCHS - Kita

Betriebskita „Kita Füchschen“

2019 haben wir die Zertifizierung zum „Familienfreundlichen Unternehmen“ abgeschlossen und setzen nicht erst seitdem sukzessive familienfreundliche Maßnahmen um. Im Zuge des Zertifizierungsprozesses konnten wir mit unserem Engagement für eine bessere Balance von Beruf und Familie und damit einem hohen Maß an Familienfreundlichkeit überzeugen. Hierzu gehört auch die Eröffnung der Betriebskita „Kita Füchschen“ im Jahr 2020, welche sich seitdem großer Beliebtheit erfreut.

Mitarbeiterbeteiligung
Gesundheits-Management
Weiterbildung
Flexible Arbeitszeiten
Persönlichkeits-Entwicklung
Flache Hierarchien