Storopack - Firmenzentrale

Karriere bei Storopack

  • Storopack ist Spezialist für Schutzverpackungen sowie technische Formteile. Für das weltweit tätige Familienunternehmen spielt Tradition und Innovation eine wichtige Rolle.
  • Gesucht werden alle Fachrichtungen, insbesondere Auszubildende, Vertriebsmitarbeitende und Informatiker (m/w/d).
  • Karriere bei Storopack heißt, den gemeinsamen Erfolg mitzugestalten. Bei Storopack finden Sie das, wonach andere in ihrem Berufsleben lange suchen: herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgaben in einem spannenden Umfeld sowie flache Hierarchien in einem erfolgreichen, familiengeführten Unternehmen. Zufriedene Mitarbeiter sind das größte Potenzial bei Storopack.
Storopack - Rainer Nawroth

Rainer Nawroth

Leiter Personalwesen

Storopack

„Ein respektvoller Umgang miteinander und das Wertschätzen geleisteter Arbeit tragen zum guten Betriebsklima bei.“

„Für das Familienunternehmen bilden die Mitarbeiter das größte Potenzial, denn motivierte und qualifizierte Mitarbeiter sind die Basis unseres Erfolgs. Ein respektvoller Umgang miteinander und das Wertschätzen geleisteter Arbeit tragen zum guten Betriebsklima bei Storopack bei. Unsere Vision & Guidelines sind die Basis für ein gutes Miteinander, welches vor allem durch einen unkomplizierten Umgang und von kurzen Entscheidungswegen geprägt ist. Bei uns haben Sie die Gelegenheit, sich in einem internationalen Umfeld einzubringen und die Zukunft von Storopack aktiv mitzugestalten. Die Möglichkeit selbständig und eigenverantwortlich zu arbeiten, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln sowie eigene Ideen beizutragen, prägen die Kultur unseres Unternehmens“, so Rainer Nawroth, Leiter Personalwesen.

Familie und Historie

Storopack - Firmenzentrale Metzingen

Hauptgebäude der Firmenzentrale in Metzingen

Familienunternehmen bedeutet, Tradition und Innovation zu verbinden.

Storopack wurde 1874 als Familienunternehmen gegründet und firmiert seit 1959 als Storopack Hans Reichenecker GmbH mit Sitz in Metzingen, Deutschland. Als weltweit tätiges Familienunternehmen spielen für unser Tun Tradition und Innovation eine wichtige Rolle. Unser Ziel ist es, Kunden die perfekte Schutzverpackungslösung zu bieten und sie langfristig zu unterstützen - an diesem roten Faden richten wir unser tägliches Geschäft aus.

Meilensteine

  • 1874 Gründung als Gerberei im schwäbischen Backnang durch Johannes Reichenecker.
  • 1959 Gründung der Storopack Hans Reichenecker GmbH + Co. in Affaltrach bei Heilbronn; zu Anfang spezialisiert sich das Unternehmen auf die Produktion von Formteilen aus Styropor®.
  • 1973 Beginn der Produktion von schüttbaren Verpackungspolstern (Loose Fill) aus Styropor®.
  • 1978 Beginn der Geschäftsaktivitäten in den USA.
  • 1995 Start der Produktlinie PAPERplus® (Papierpolster).
  • 1998 Start der Produktlinie AIRplus® (Luftpolster).
  • 2000 Beginn der Produktion von Verpackungsformteilen in China.
  • 2006 Start der Produktlinie FOAMplus® (Schaumpolster).
  • 2015 Start der Produktlinie TCPplus® (temperaturgeführte Verpackungen).
  • 2019 Entwicklung von EPS-Schutzverpackungen hergestellt aus bis zu 100 % recyceltem EPS und PS.
  • 2022 Start der Produktlinie PAPERbubble® (Schutzverpackung aus Papier in Kombination mit Luft).

Innovative Produkte

Storopack ist Spezialist für Schutzverpackungen sowie technische Formteile. Das Unternehmen ist in zwei Geschäftsbereichen organisiert: Die Molding Division produziert maßgeschneiderte Schutzverpackungen und technische Formteile aus expandierten Schäumen für verschiedene Branchen. Die Packaging Division bietet flexibel einsetzbare Schutzverpackungen mit Luftkissen, Papierpolstern, PU-Schaumverpackungssystemen, schüttbaren Polstermaterialien und deren Integration in bestehende Verpackungsprozesse.

Storopack - Molding Division

Unsere Molding Division

Der Geschäftsbereich Molding produziert maßgeschneiderte Schutzverpackungen, temperaturgeführte Verpackungen und technische Formteile aus den Kunststoffen EPS, EPP, Neopor® und hybriden Materialien. Typische Anwendungsbereiche sind die Automobil-, Pharma- und Lebensmittelindustrie. Sie werden zudem eingesetzt als Verpackungen für weiße und graue Ware, Elektronik, für temperaturempfindliche Medikamente oder Lebensmittel sowie in weiteren Industrien.

In unserem Technologiezentrum arbeiten wir mit moderner Technik: Mit unserer CAD-Entwicklung, den Möglichkeiten zum Musterbau, dem Prototypen-Center mit CNC-Fräsmaschine, unserem Testlabor mit Falltestanlage und der Klimakammer zur Temperatursimulation entwickeln, fertigen und prüfen wir unsere Produkte immer mit höchsten Ansprüchen. Die Molding Division ist mit zertifizierten Produktionsstandorten in Europa und China vertreten.

Storopack - Packaging Division

Unsere Packaging Division

Der Geschäftsbereich Packaging bietet flexible Schutzverpackungen mit Luftkissen (AIRplus®), Papierpolstern (PAPERplus®), PU-Schaumverpackungssystemen (FOAMplus®) und schüttbaren Polstermaterialien (PELASPAN® und PELASPAN® BIO). Zur bedarfsgerechten Ausstattung unserer Kunden gehört auch die umfassende Analyse bestehender Verpackungsprozesse unter den Aspekten der Schnelligkeit und Flexibilität sowie Ergonomie, Effizienz und Effektivität des Packplatzes (Working Comfort®).

Ob Packstationen oder komplette Verpackungslinien, manuelle, teilautomatisierte oder vollautomatische Packmittelsysteme - unsere Anwendungsingenieure entwickeln die Schutzverpackungsprozesse kontinuierlich weiter, um Kunden stets eine optimale Lösung zu bieten. Die Packaging Division ist mit Standorten in Europa, Nordamerika, Südamerika, Asien und Australien vertreten und die Produkte sind in mehr als 40 Ländern erhältlich.

Strategie und Internationalität

Mit zertifizierten Produktionsstätten und Standorten weltweit ist Storopack dezentral organisiert und immer in direkter Nähe zum Kunden. Weltweit arbeiten 2.430 Mitarbeiter an 68 Standorten in 19 Ländern. Unsere Produkte sind in mehr als 60 Ländern erhältlich. Wir sind mit Standorten in Europa, Nordamerika, Südamerika, Asien und Australien weltweit vertreten.

Storopack - Internationalität

Als weltweit agierendes Familienunternehmen wissen wir um unsere Verantwortung gegenüber Gesellschaft und Wirtschaft und möchten diese nicht nur übernehmen, sondern aktiv mitgestalten. Unsere Vision & Guidelines sind die Basis für unser Handeln. Werte und Normen sind der Schlüssel zum Erfolg eines Unternehmens. Sie sind richtungsweisend im Umgang mit Mitarbeitern, Kunden und Geschäftspartnern und schaffen die Basis für eine gute Zusammenarbeit. Gemeinsam haben wir unsere Grundsätze in den Storopack Vision & Guidelines erarbeitet. Sie bieten die Grundlage für unsere Arbeit und definieren, wofür Storopack als Unternehmen, Arbeitgeber und Geschäftspartner steht:

Storopack - Vision

Eine ausführliche Beschreibung und Erklärung der einzelnen Vision & Guidelines kann man auf unserer Homepage nachlesen.

  • Unsere Geschäftsfelder
  • Zufriedene Kunden sind die Basis unseres Erfolgs
  • Innovation konzentriert sich auf unsere Kerngeschäftsfelder
  • Aus Lieferanten können Partner werden
  • Weltweit Märkte erschließen
  • Mitarbeiter sind der Schlüssel zum Erfolg
  • Führungskräfte sind Vorbild
  • Ein Familienunternehmen mit Werten

Nachhaltig ist, heute schon an morgen denken.

Nachhaltigkeit hat viele Facetten. Ob ökologisch, wirtschaftlich oder sozial, der Grundgedanke ist derselbe - so zu leben, dass nachkommende Generationen es genauso gut oder besser haben als wir. Als familiengeführtes Unternehmen liegen uns diese Prinzipien besonders am Herzen.

Umweltpolitik

Unsere Mission „Perfect Protective Packaging“ steht auch in Punkto Nachhaltigkeit an oberster Stelle. Denn jedes Produkt, dass auf dem Transportweg beschädigt wird, verbraucht durch Neuproduktion und zusätzlichen Transport unnötig Ressourcen und schadet somit der Umwelt. Bei der Produktentwicklung liegen Design, Recycling und Nachhaltigkeit klar im Fokus. Das Ziel für 2025: Verwendung von mindestens 50 % Rohstoffen aus recycelten oder nachwachsenden Materialien. So schonen wir die Ressourcen und bieten unseren Kunden gleichzeitig die besten Verpackungseigenschaften.

Soziale Verantwortung

Nachhaltiges Handeln beginnt lange, bevor wir aus Rohstoffen unsere Produkte herstellen. Auch die Ausrüstung unserer Standorte spielt eine große Rolle für den Ressourcenschutz. Deshalb setzen wir auf verschiedene interne Maßnahmen zur Optimierung der Umweltbilanz und für ein effizientes Energiemanagement. Für mehr Nachhaltigkeit bei der Verwendung von Kunststoffen, beteiligt sich Storopack auch an verschiedenen Initiativen zur Bekämpfung von Plastikmüll, zur Entwicklung innovativer Ideen für den Ausbau der Recycling-Infrastruktur und zum Schutz der Umwelt vor Plastikverschmutzung: Alliance to End Plastic Waste, Big Blue Ocean Cleanup, CEFLEX and Operation Clean Sweep.

Karriereumfeld und Benefits

Beruflicher Erfolg ist, wenn Engagement auf Wertschätzung trifft.

Storopack - Mitarbeiter

Bei Storopack sind Sie richtig, wenn Sie Teil eines Unternehmens sein möchten, das Sie fordert und fördert. Wir bringen beides in Einklang und machen Sie zu unserer größten Stütze. Denn nur zufriedene Mitarbeiter sind gute Mitarbeiter. Wer bei Storopack arbeitet, identifiziert sich mit dem Unternehmen sowie dessen Zielen. Unsere Mitarbeiter zeichnen sich durch Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative und Flexibilität aus. Wenn Sie darüber hinaus gute Englischkenntnisse und Sozialkompetenz mitbringen und bereit sind, sich weiterzubilden, sollten wir uns kennenlernen!

„Bei Storopack gefällt mir besonders, dass ich an verschiedenen Projekten und herausfordernden Aufgaben im Tagesgeschäft tatkräftig und selbständig mitwirken darf und auf die Unterstützung meiner Kolleginnen und Kollegen zählen kann. Durch Wechsel zwischen Abteilungen lernt man alle Wirtschaftsbereiche kennen, sodass man nach der Ausbildung bestens für das weitere Berufsleben vorbereitet ist.“, so Dennis Siljuk, kaufmännischer Auszubildender, Dietzenbach.

„Schon zu Beginn des dualen Studiums bei Storopack bekommt man in einigen Aufgaben Verantwortung übertragen, wobei die Gestaltungsfreiheit trotzdem nie zu kurz kommt. Daneben bekommt man bei Storopack die Chance, Kontakte mit anderen Mitarbeitern über die Ländergrenzen hinweg zu pflegen.“, so Leonie Heinrich, kaufmännische Studentin, Metzingen.

Storopack - Karriere

Wir erwarten von unseren Mitarbeitern:

  • Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative
  • Identifizierung mit dem Unternehmen und seinen Zielen
  • Flexibilität
  • Bereitschaft, sich ständig weiterzubilden
  • Gute Englischkenntnisse
  • Soziale Kompetenz und Interesse an anderen Kulturen

„Nach meiner Ausbildung bei Storopack habe ich nochmal deutlich gemerkt, dass wir ein
Familienunternehmen sind. Es werden viele Freiräume beim Arbeiten gegeben und jeder wird individuell gefördert. Das zeigt mir persönlich, dass die Mitarbeiter bei Storopack im Vordergrund stehen.“, so Nina Gothmann, kaufmännische Angestellte, Hamburg.

„Kurze Entscheidungswege, viele Freiräume beim Arbeiten, gute Aufstiegschancen und Fortbildungsmöglichkeiten - man merkt, dass bei Storopack die Mitarbeiter im Vordergrund stehen. Was meine Arbeit hier besonders interessant macht, sind die globale Zusammenarbeit und die abwechslungsreichen Aufgaben.“, so Willi Martens, kaufmännische Führungskraft, Metzingen.

Eine ausführliche Beschreibung und Erklärung der 7 Storopack Attraktivitätsfaktoren kann man auf unserer Homepage nachlesen.

Internationale Ausrichtung
Breites Produktsortiment und neuste Technologien
Umfangreiche Fort- und Weiterbildungs-möglichkeiten
Freie Arbeitsgestaltung
Gutes Betriebsklima
Soziales Engagement