Projektingenieur (m/w/d) Produktion Aerospace

witzenmann
Pforzheim

Mit über 4.300 Kolleg*innen weltweit sind wir der führende Experte und Entwicklungspartner in unserer Branche. Ganz im Sinne unseres Unternehmensmottos "managing flexibility" bieten wir intelligente Produktlösungen und Services für sicheres und effizientes Leiten von Medien und Energie an.

Zusammen mit Ihnen möchten wir unseren Beitrag leisten, die Welt nachhaltiger und verlässlicher zu gestalten. Werden Sie Teil unseres Teams im Bereich Aerospace, erleben Sie die Faszination unserer Branche von Aerospace über Mobility bis zur Industrie und gestalten Sie mit uns gemeinsam unsere Zukunft als

Projektingenieur (m/w/d) Produktion Aerospace

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Fertigungstechnische Begleitung und Steuerung von Kundenprojekten (Erstellung von Prozessablaufplänen, Fertigungsunterlagen, Optimierung von Prozessabläufen unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten, Planung und Steuerung des Produktionsanlaufs)
  • Auslegung und Beschaffung von Werkzeugen und Vorrichtungen für Montage, Schweißen, Rohrbiegen, Umformen, Prüfen, etc.
  • Abstimmung der produktionstechnischen Anforderungen mit Lieferanten
  • Entwickeln und Dokumentieren neuer Prozesse, Optimierung bestehender Prozesse und begleiten der Prototypenfertigung
  • Parameterfindung für Schweißprozesse, Erstellen von Schweißanweisungen
  • Kalkulation der Herstellkosten und Erarbeitung von Kostenreduzierungsmaßnahmen
  • Projektleitung bei Optimierungsprojekten für Bestandsprodukte (Prozessstabilität, Kostenreduzierung, etc.)

Das bringen Sie mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium im Bereich Luft- und Raumfahrttechnik oder Maschinenbau oder vergleichbare Qualifikation
  • Möglichst mehrjährige Erfahrung im Zulieferumfeld aus dem Bereich Luft- und Raumfahrt sowie bei der Umsetzung von luftfahrtspezifischen Kundenanforderungen und Luftfahrtnormen (RR SABRE, Airbus ASR und EN 9100, etc.)
  • Schweißtechnische Erfahrung vor allem in der Umsetzung von NADCAP Anforderungen (WIG, Mikroplasma, Elektronenstrahl, etc.)
  • Erfahrung bei der Projektierung von Fertigungsabläufen für komplexe Leitungssysteme und den dazu notwendigen Technologien (Rohrbiegen, Lehrenkonzepte, Montagetechniken, etc.) von Vorteil
  • Sehr gute Englischkenntnisse sowie MS Office, SAP und CAD (NX) Kenntnisse
  • Durchsetzungsvermögen und Problemlösungskompetenz

Wir bieten Ihnen:

  • Spannende & verantwortungsvolle Aufgaben in einem marktführenden & innovativen Familienunternehmen mit internationaler Ausrichtung
  • Flexibles und mobiles Arbeiten auch aus dem EU-Ausland
  • Individuelle Arbeitszeitgestaltung mit einer 35-Stunden-Woche, 30 Urlaubstage und Gleitzeitkonto
  • Freiräume für kreatives und innovatives Arbeiten im WITZENMANN Digital Lab
  • Attraktive Vergütung gemäß Tarifvertrag der Metall- und Elektroindustrie mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie betrieblicher Altersvorsorge
  • Unterstützung bei der beruflichen Entwicklung und dem persönlichen Wachstum durch umfangreiche, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Egal ob Jobrad-Leasing oder Zuschuss zum Deutschlandticket - mit unseren klimaschonenden Benefits sind Sie jederzeit flexibel und mobil unterwegs
  • Eine familienfreundliche Infrastruktur mit Kinderbetreuung in der firmeneigenen Kindertagesstätte
  • Einen guten Start mit individuellem Einarbeitungsplan, maßgeschneiderten Weiterbildungsmaßnahmen sowie Unterstützung durch Ihre Kolleg*innen
  • Vergünstigungen und Angebote im Rahmen der Teilnahme am Corporate Benefits Programm
  • Vielfältige Leistungen im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Unterschiedliche Kultur- und Sportangebote u. a. Theater, Yoga und Laufgruppe sowie individuelle Team-Events

Sind Sie bereit für eine neue Herausforderung?
Werden Sie Teil der Witzenmann-Gruppe und bewerben sich online über unser Karriereportal.
Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist.
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aus datenschutzrechtlichen und organisatorischen Gründen Ihre Bewerbung nur über unser Bewerbermanagement-System berücksichtigen können.