Abschlussarbeit im Bereich Sustainability - Nachhaltigkeitsmanagement in Forschung & Entwicklung

J.M. Voith SE & Co. KG | VZS
Crailsheim

Über die Voith Group

Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Spektrum von Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten für Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867, erzielt der Konzern heute mit mehr als 20.000 Mitarbeitern 4,2 Milliarden Euro Umsatz. Mit Standorten in über 60 Ländern der Welt ist es eines der großen Familienunternehmen Europas.

Die Voith Group | Konzernbereich Turbo bietet Ihnen eine

Abschlussarbeit im Bereich Sustainability - Nachhaltigkeitsmanagement in Forschung & Entwicklung

Job ID 66545 | Standort Crailsheim | ab Februar 2023 für 6 Monate

Ihre Aufgaben

  • Sie arbeiten aktiv und divisionsübergreifend in innovativen Entwicklungsprojekten und internationalen Produktoptimierungsprojekten der Voith Turbo in den Divisionen Mobility und Industry mit dem Ziel neben der Kostenoptimierung vor allem den Wert für unsere Kunden und unsere Stakeholder zu optimieren. Dabei haben vor allem Nachhaltigkeitsziele (Sustainable Development Goals) eine immer größere Bedeutung.
  • Sie unterstützen unser Wertanalyseteam bei der Optimierung des Wertanalyseprozesses mit folgenden Schwerpunkten:
    - Anforderungen bezüglich Nachhaltigkeit von Kunden und Stakeholder systematisch mit geeigneten
    Methoden und Tools bearbeiten (akquirieren, analysieren und bewerten).
    - Analysieren und Ergänzen der bereits implementierten Wertanalyseprozesse um Prozesse, Methoden und
    Tools zum Nachhaltigkeitsmanagement unter Berücksichtigung der 17 Sustainable Development Goals (SDG ́s).
    - Schaffen der Grundlagen zur Ermittlung von Nachhaltigkeitskennzahlen (KPIs) in unseren Wertanalyse-Projekten.
    - Cross-funktionale Zusammenarbeit u. a. mit Konstruktion, Einkauf und Produktion zur Realisierung unserer
    Nachhaltigkeitsziele mittels geeigneter Wertsteigerungsmaßnahmen z. B. durch Organisation interdisziplinärer
    Workshops sowie Anwendung geeigneter Analysemethoden.

Ihr Profil

  • Sie studieren in einem höheren Semester Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau oder einen ähnlichen Studiengang mit Schwerpunkten im Bereich der Kosten- und/oder Wertanalyse und/oder Nachhaltigkeit.
  • Die Fähigkeit zum analytischen Denken, selbstständigen Arbeiten und Leidenschaft für das Thema Nachhaltigkeit bringen Sie mit.
  • Sie verfügen über gute Deutsch- und Englischkenntnisse.
  • Ihre Kenntnisse der MS-Office Produkte (insb. Excel und PowerPoint) sind sehr gut, vorteilhaft wären auch Kenntnisse zu Softwarelösungen im Bereich der Nachhaltigkeit und in der Kosten- und Wertanalyse.

Das erwartet Sie

  • Durch einen Mentor (m/w/d) und ein Team an Ihrer Seite, welche Sie beim Start und während Ihrer Zeit bei Voith unterstützen und regelmäßig Feedback geben, profitieren Sie nicht nur von einer fachlichen sondern auch persönlichen Weiterentwicklung.
  • Sie sind Teil unseres Teams im Bereich Product & Production Technologies und erhalten spannende Aufgaben mit Verantwortung.
  • Abwechslungsreiche Arbeit und eigenverantwortliche Projekte von Anfang an ermöglichen einen Einblick in ein international agierendes Unternehmen.
  • Als Praktikant (m/w/d) bei Voith haben Sie flexible Arbeitszeiten und aufgrund der Zugehörigkeit zur Fair Company Initiative eine attraktive Vergütung. Daher ist eine Immatrikulation erforderlich.

Bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Portal mit Ihren ausführlichen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Immatrikulationsbescheinigung).

Alles Nähere rund um den Bewerbungsprozess finden Sie hier.

Die J. M. Voith SE & Co. KG | VTA freut sich auf Ihre Bewerbung!

Ihre persönliche Ansprechpartnerin

J.M. Voith SE & Co. KG | VZS
Global Business Services HR EMEA
Recruiting Services • Yvonne Goeth • Tel. +49 7321 37 7164