IT-Project & Process Manager (m/w/d)

STOCKMEIER Holding GmbH + STOCKMEIER Chemie GmbH & Co. KG + STOCKMEIER Logistik GmbH & Co. KG
Bielefeld

STOCKMEIER Holding GmbH • Am Stadtholz 37 33609 Bielefeld • +49 521 / 30 37-0 • www.stockmeier.com

STOCKMEIER Chemie GmbH & Co. KG

m / w / d

Global Information Technology

sofort Festanstellung Bielefeld

IT-Project & Process Manager

von Geschäftsprozessen innerhalb der STOCKMEIER Gruppe.

Über uns

Die STOCKMEIER Gruppe mit Hauptsitz in Bielefeld ist ein unabhängiges Familienunternehmen, das in dritter Generation inhabergeführt

wird. Die Gruppe umfasst Unternehmen, die in Distribution, Produktion und Dienstleistungen rund um die Chemie tätig sind. Insgesamt

werden über 26.000 verschiedene chemische Standard- und Spezialprodukte gehandelt und produziert. Über 1.800 Mitarbeiter arbei-

ten an mehr als 50 Standorten weltweit und versorgen täglich rund 30.000 Kunden mit Chemikalien für vielseitige Anwendungen.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns

auf Ihre Bewerbung als PDF-Datei per E-Mail unter Anga-

be der Referenznummer an:

Selbstverständlich behandeln wir Ihre Bewerbung

absolut diskret.

Bewerbung@stockmeier.com

Referenznummer: SC_GIT_PPM_04_2022

Ihre Aufgaben Ihr Profil

• Eigenständige Leitung von Projekten zur Optimierung und Har-

monisierung von Geschäftsprozessen mit Hilfe moderner Infor-

mationstechnologie

• Zusammenarbeit mit Fachbereichen in Deutschland sowie

international

• Evaluierung geeigneter IT-Lösungen und IT-Partner in Koopera-

tion mit dem Projektteam, Vertragsgestaltung und erfolgreiche

Umsetzung „in Time and Budget“

• Ausarbeitung von Entscheidungsvorlagen, Projektberichten

und sonstigen Projektmanagement-Unterlagen

• Koordination und Steuerung interner und externer Projekt-

teams sowie anderer Projektbeteiligten

• Abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaftslehre

oder Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder

gleichwertige Qualifikation

• Berufserfahrung im Projekt- und Prozessmanagement

• Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

• Hohe IT-Affinität, SAP ERP Kenntnisse wünschenswert

• Sehr gutes Verständnis für betriebswirtschaftliche Abläufe

• Begeisterung für neue Themen und Bereitschaft sich weiterzu-

entwickeln

• Strukturierte und methodische Vorgehensweise sowie Modera-

tionsstärke

• Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit

• Freude an der Zusammenarbeit mit diversen Fachbereichen /

Gruppen

Unser Angebot an Sie

• Ein Familienunternehmen mit offener Kommunikation und

kurzen Entscheidungswegen

• Attraktive Vergütung, Bike-Leasing, Jobticket, betriebliche Al-

tersversorgung

• Regelmäßige Feedbackgespräche und vielfältige persönliche

sowie fachliche Weiterbildungsangebote