Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik 2024 (m/w/d)

Schwarz
Neckarsulm

Im Betrieb erhältst du einen Einblick in verschiedene Themenfelder und eignest dir somit deinem Berufsbild entsprechendes Praxiswissen an:

Veranstaltungstechnik organisieren, aufbauen und bedienen!

Du lernst während deiner dreijährigen Ausbildung alles rund um die Themen Veranstaltungsmanagement und Medientechnik bei dem Schwarz Campus Service und der Schwarz IT kennen und unterstützt die Kollegen bei ihren täglichen Aufgaben. In der Louis-Lepoix-Schule in Baden-Baden vertiefst du dein Wissen in der Anwendung von technischen Regelwerken und Normen, in der Konzipierung und Kalkulierung von Veranstaltungen sowie dem Aufbau von Beleuchtungs- und Beschallungsanlagen. Aber auch die Planung und Organisation von veranstaltungstechnischen Abläufen stehen auf deinem Stundenplan. Weitere Informationen findest du unter www.lls-bad.de.

Deine Ausbildungsschwerpunkte

  • Du entwickelst Konzepte zur technischen Umsetzung von Veranstaltungen, dabei behältst du die Kundenwünsche, örtlichen Gegebenheiten und Kosten im Blick.
  • Du baust Ton-, Licht- und Videotechnik sowie IT-Netzwerke auf und ab und achtest dabei immer auf die Sicherheit.
  • Du sorgst für einen reibungslosen (Veranstaltungs-)Ablauf, indem du Beleuchtungsproben und Soundchecks durchführst und die Veranstaltungen betreust.

Dein Profil

  • Du hast die Mittlere Reife mit guten Noten, insbesondere in Mathematik, Deutsch und naturwissenschaftlichen Fächern abgeschlossen.
  • Du hast Interesse an Bühnentechnik, Beleuchtungsanlagen und Elektrik.
  • Du besitzt ein technisches Grundsverständnis und ein handwerkliches Geschick.
  • Du arbeitest strukturiert und zuverlässig, hast Spaß am Lernen und bist offen für Neues.

Unser Angebot

  • Du startest im September mit einem Begrüßungsmonat, in dem dir alle relevanten Grundlagen vermittelt werden und du einen vertieften Einblick in unsere Unternehmensgruppe erhältst.
  • Du erhältst die Möglichkeit dein Know-how und deine persönliche Kompetenz in unserem innerbetrieblichen Unterricht und unseren Schulungen weiter auszubauen.
  • Du entwickelst dich durch abwechslungsreiche Aufgaben im Arbeitsalltag und durch Azubi-Projekte fachlich und persönlich weiter.
  • Du wirst angemessen vergütet (1.100 €, 2. Jahr: 1.200 €, 3. Jahr: 1.350 €).