Maschinenbauingenieur (w/m/d) im Schiffbau

Lürssen Yacht Refit & Service GmbH & Co. KG
Hamburg

für die Lürssen Yacht Refit & Service GmbH & Co. KG am Standort Hamburg

In über 145 Jahren Firmengeschichte hat sich viel verändert, unser Wertekompass und unsere Leidenschaft für den Schiffbau jedoch nicht. Seit vier Generationen bleiben wir – auch bei teils stürmischer See - als Familienunternehmen konstant auf Kurs und sorgen mit Teamwork, Qualität und Innovation für exzellenten Yachtbau auf höchstem Niveau. An unseren Standorten Bremen, Hamburg und Rendsburg sorgen wir mit unseren außergewöhnlichen Produkten und Dienstleistungen dafür, dass die Träume unserer Kunden Realität werden.

Wie wir das schaffen? Durch unsere Crew. Unsere rund 1800 Mitarbeitenden sind der Motor, unser Think Tank, unser größter Erfolgsfaktor. Wir wissen, dass Spitzenleistungen nur mit Leidenschaft, Vertrauen, Kooperation und hoher Professionalität entstehen. Denn Schiffbau ist, neben präzisesten Fertigkeiten, vor allem eins: Teamwork.

Nehmen Sie Ihr Karriere-Steuer selbst in die Hand und werden Sie Teil unserer Crew. Wir sind jederzeit offen für neue Mitglieder in unserer Schiffbau-Familie: Kommen Sie an Bord und entdecken Sie neue berufliche Horizonte!

Ihr Posten in unserer Crew

  • Mit Ihrem maschinenbaulichen Können leisten Sie einen wichtigen Beitrag für die Fertigung und Inbetriebnahme von Yachten und Kreuzfahrtschiffen.
  • Schwerpunktmäßig kümmern Sie sich z. B.um Antriebsmotoren, Getriebe, Wellenanlagen, Energieerzeugungssysteme und/oder Ruderanlagen. Klar, dass Sie auch Inspektionen durchführen und neueste grüne Technologien auf Schiffen der fahrenden Bestandsflotte integrieren.
  • Konstruktions- und Fertigungsunterlagen sowie Prüfspezifikationen/Terminpläne gestalten Sie mit Ihrem technischen Know-how aus dem Effeff. Darüber hinaus erstellen Sie Anfragen, werten Angebote aus und kalkulieren die Fertigungs- und Engineering-Stunden.
  • Dabei stimmen Sie sich intensiv mit internen Kunden ab, steuern externe Konstruktionsbüros und besprechen „Rules & Regulations“ mit den Klassifikationsgesellschaften.
  • Nicht zuletzt tauschen Sie sich engagiert mit anderen gruppenweiten Fachabteilungen zum aktuellen Stand der Technik und neuen innovativen Themen aus, um bei Ihrer Arbeit immer up to date zu bleiben.
  • Zudem wirken Sie bei der Weiterentwicklung unserer werftinternen Engineering-Standards mit.

Das haben Sie im Gepäck

  • Abgeschlossenes Ingenieurstudium, z. B. in (Schiffs-) Maschinenbau, Schiffsbetriebstechnik oder eine ähnliche Qualifikation mit technischem Hintergrund
  • Wünschenswert: mehrjährige Berufserfahrung auf einer Werft oder in der maritimen Branche
  • Gute Anwenderkenntnis von CAD-Programmen (ACAD) und MS Office (Word, Excel, PowerPoint, Outlook)
  • Fließendes Englisch
  • Kreative, verantwortungsbewusste und kommunikative Persönlichkeit, die strukturiert arbeitet, sich gerne komplexen Herausforderungen stellt und am liebsten gemeinsam im Team funktionale und kostengünstige Lösungen findet.

Das haben wir für Sie an Bord

Wir bei Lürssen setzen auf eine sturmerprobte Crew, in der sich jeder auf jeden verlassen kann. Deshalb fördern wir ein Arbeitsumfeld, das zum Bleiben einlädt, und bieten Ankermöglichkeiten wie spannende Entwicklungschancen in weiterführende Aufgaben innerhalb der gesamten Lürssen-Gruppe. Natürlich begleiten wir Sie auf Ihrem Weg bei uns mit gezielten Personalentwicklungsmaßnahmen, von denen wir Ihnen gerne im persönlichen Gespräch erzählen.

Sie möchten mit uns einen neuen Kurs einschlagen? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung, in der Sie uns auch Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren gewünschten Eintrittstermin mitteilen.