Gruppenleiter (m/w/d) Controlling Governance

Alfred Kärcher SE & Co. KG
Winnenden

Kärcher ist weltweit führender Anbieter für Reinigungstechnik und steht für Qualität, Innovation und Nachhaltigkeit. Diesen Erfolg verdanken wir nicht zuletzt unseren Beschäftigten. Als Familienunternehmen mit gewachsenen Konzernstrukturen überzeugen wir mit herausragenden beruflichen Perspektiven und einem vertrauensvollen Umgang. Interessante Herausforderungen und offener Wissenstransfer bieten eine perfekte Plattform für Ihre individuelle Karriereplanung und persönliche Weiterentwicklung.

Außergewöhnliche Aufgaben verlangen außergewöhnliche Menschen. Zur Leitung unserer Gruppe Controlling Governance in unserem Stammhaus in Winnenden bei Stuttgart freuen wir uns auf Ihre engagierte Unterstützung.

Ihre Aufgaben

  • Das Besondere an dieser spannenden Position ist der Fokus auf die Weiterentwicklung der Controlling Standards und Systeme bei Kärcher. Sie leiten eine Gruppe von dynamischen und versierten Fachexperten, die Controlling Konzepte über alle Funktionen hinweg entwickeln und deren Implementierung vorantreiben.
  • Sie halten hierbei die Fäden in der Hand, indem Sie Aufgaben verknüpfen und Projekte koordinieren. Die Komplexität, die sich durch viele Zusammenhänge und unterschiedliche Stakeholder ergibt, sehen Sie als Herausforderung.
  • Da die Arbeit des Teams vor allem in Projekten und Netzwerken stattfindet, führen Sie Ihre Mitarbeiter mit Empowerment und fördern die Weiterentwicklung zu selbstständigen Fachexperten.
  • Bei übergreifenden Sonderaufgaben und Projekten springen Sie aber auch selbst in den Ring. Sie bringen Ihr breites Fachwissen ein, um ganzheitliche Konzepte zu entwickeln und dem Top-Management zu präsentieren und Entscheidungen einzuholen.
  • Durch den übergreifenden, interdisziplinären Charakter der Aufgabe arbeiten Sie erfolgreich an vielen Schnittstellen des Unternehmens. Das sind vor allem die anderen Abteilungen des Finanzbereichs und das globale Shared Service Centers, wo die operativen Controlling Prozesse stattfinden. Aber auch die Auslandsgesellschaften sowie die Zentralfunktionen im Headquarter sind wichtige Partner bei allen Aufgaben und Projekten.
  • Eine wichtige Schnittstelle ist auch der IT Bereich, mit dem die gemeinsame Umsetzung der Controlling Konzepte koordiniert werden muss, sodass eine Weiterentwicklung der Systeme gelingt.

Ihr Profil

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium wie z.B. BWL oder Finanzwesen mit Schwerpunkt Rechnungswesen / Controlling oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Mehrjährige einschlägige Berufs- und Führungserfahrung im Controlling, vorzugsweise mit einem Fokus auf konzeptionelle und systemseitige Weiterentwicklung.
  • Erfahrung in der Leitung von interdisziplinären Projekten.
  • SAP Know-how mit Fokus auf Werteflüsse und Strukturen ist von Vorteil.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Verbindung mit Kommunikationsgeschick.
  • Außerdem überzeugen Sie mit Offenheit, einem unternehmerischen Mindset, geprägt von Mut, Engagement und Ergebnisorientierung sowie dem notwendigen Teamspirit.

Unser Angebot für Sie

  • Eine betriebliche Altersvorsorge oder eine Direktversicherung, die Ihre gesetzliche Rentenversicherung ab dem ersten Arbeitstag ergänzt.
  • Bis zu 32 Tage Urlaub. An Heiligabend und Silvester haben Sie frei.
  • Gesundheitsförderung auf ganzer Linie - von höhenverstellbaren Schreibtischen über Gesundheitsberatungen bis hin zu mobilen Massagen.
  • Zahlreiche Networking-Möglichkeiten.
  • GROW@KÄRCHER: In unserem innovativen Programm haben Mitarbeitende aus unterschiedlichen Abteilungen und Funktionen weltweit die Chance, ihre Karriere aktiv voran zu bringen.