Salesforce Application Manager - Salesforce Admin/CRM (m/w/d)

ifm group services gmbh
Essen

International präsent und erfolgreich setzt die familiengeführte ifm‐Unternehmensgruppe seit 1969 höchste Qualitätsstandards und technische Meilensteine in der Automatisierungsbranche.

An unserer Unternehmenszentrale in Essen suchen wir Sie als

Salesforce Application Manager - Salesforce Admin/CRM (m/w/d)

Kennziffer: 2022-1861

Ihre Aufgabe

Als Application Manager Salesforce CRM sind Sie Teil eines SCRUM-Teams und für das weltweite Salesforce CRM verantwortlich. Sie gestalten das Gesamtsystem aktiv mit, damit ifm auch in Zukunft sicher aufgestellt ist.

  • Sie sind für den reibungslosen Betrieb des CRM verantwortlich
  • Innerhalb der DevOP-Tätigkeiten gewährleisten Sie eine kontinuierliche Verbesserung des Application Management (Verbesserung von Analysemöglichkeiten, Scripten, Monitoring, etc.)
  • Sie konzeptionieren einzelne Teillösungen und bereiten diese für die Entwicklung vor
  • Sie erstellen und pflegen Dokumentationen
  • Sie unterstützen den CRM-PO in Fachfragen, Themenklärungen und 3-Level Support

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich IT oder eine vergleichbare Berufsausbildung
  • Sie konnten bereits erste Erfahrungen in einer vergleichbaren Position sammeln
  • Im Salesforce Administration haben Sie Erfahrung u.a. in folgenden Themenfeldern:
    - User Management
    - Data Management
    - System Configuration & Process Automation
    - Reporting (Performance, User Adoption, etc.)
    - Integration (EAC, Outlook Plugin, etc.)
    - ERP-Integration
    - Sales Cloud, Service Cloud und Marketing Cloud

Wir bieten:

  • Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten und Einarbeitung in verschiedene Gebiete wie z.B. Nexus, Jenkis, Elastic Stack, ESB, GIT (...)
  • Eine sehr umfangreiche und breite Salesforce Umgebung
  • Eine langfristige Mitgestaltung der CRM-Umgebung
  • Die Sicherheit eines international tätigen Familienunternehmens
  • Eine offene und familiäre Unternehmenskultur mit kurzen Kommunikationswegen und flachen Hierarchien
  • Vielfältige Angebote zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung
  • Ein hochmodernes Betriebsrestaurant mit frischen und regionalen Gerichten
  • Eine gesunde Work-Life Balance durch flexible Arbeitszeiten und Firmenevents