Ausbildung Mechatroniker (m/w/d) Zittau 2022

Handtmann Unternehmensgruppe
Zittau

  • Geschäftsbereich Füll- und Portioniersysteme
  • Standort Zittau (DE)
  • Veröffentlicht am 16.05.2022

Platz für dein Können.

4.100 Mitarbeiter in sechs Bereichen: Die Handtmann Unternehmensgruppe steht weltweit für innovative Produkte, herausragendes Engineering und durchdachte Komplettlösungen. In Automobil- und Fahrzeugbau sowie Pharmazie, Chemie, Biotechnologie, Leistungselektronik, Lebensmittel- und Getränkeindustrie zählt das Biberacher Unternehmen zu den führenden Systempartnern. Handtmann Zittau macht fit für die Zukunft: in zwei Ausbildungsberufen, in starken Teams, mit ganzem Einsatz.

AUSBILDUNG MIT ZUKUNFT.

  • Dual gewinnt: Einen großen Teil deiner Ausbildung verbringst du mit spannenden Einsätzen in unseren Fachabteilungen, in der Berufsschule lernst du die wichtigen Grundlagen.
  • Du arbeitest selbstständig und eigenverantwortlich an Lösungen in deinem zukünftigen Fachgebiet.
  • Praxisorientierte Seminare und Projektarbeiten in Teams schulen dich auch in Sozial-und Methodenkompetenz.

MECHATRONIKER (M/W/D): DIE GANZE BANDBREITE DER TECHNIK IM GRIFF.

  • Deine Einsätze: In Ausbildungszentrum und Fertigungsabteilungen lernst du schweißen, bohren, drehen, fräsen, verdrahten, fügen, installieren – wirst also zum Allrounder in Produktionstechnik, Mechanik, Elektrotechnik, Steuerungs- und Messtechnik, Regelungstechnik, CNC-Programmierung, Pneumatik, Hydraulik und Robotik.
  • Deine Aufgaben: Montage von Baugruppen für Maschinen, Programmierung und Konfigurierung von Robotern, Inbetriebnahme von Produktionsanlagen, Fehlerbehebungen, Instandhaltung.

Zeitraum:

  • Ausbildungsbeginn im August/September 2022, Ausbildungsdauer 3,5 Jahre.

Voraussetzungen:

  • Mindestens guter Realschulabschluss.
  • Interesse an Physik und Mathematik.
  • Technisches Verständnis und handwerkliches Geschick.
  • Logisches Denkvermögen und eine exakte Arbeitsweise sowie Verantwortungsbewusstsein.