Sachbearbeiter (m/w/d) Einkauf

Handtmann Unternehmensgruppe
Biberach

  • Geschäftsbereich Leichtmetallguss
  • Standort Biberach (DE)
  • Veröffentlicht am 24.01.2024

Ihr Können. Unser Potenzial.
Die Handtmann Unternehmensgruppe ist mit 4.300 Mitarbeitern in sechs Geschäftsbereichen weltweit tätig. Als selbstständiges Unternehmen
innerhalb der Gruppe entwickelt, gießt, bearbeitet und montiert die Albert Handtmann Metallgusswerk GmbH & Co. KG in Biberach
Leichtmetallteile und ganze Systeme vorwiegend für die großen Marken der Automobilindustrie.

Die Aufgabe:
Unsere Kompetenz, als Systemlieferant der Automobilindustrie technische und wirtschaftliche Aspekte ganzheitlich zu verbinden, ist zentraler Bestandteil unseres Erfolgs im Markt. Dazu leisten Sie im Einkauf durch die selbstständige Bearbeitung von Beschaffungsvorgängen einen wichtigen Beitrag.

  • Sie holen Angebote im Kreis bekannter Lieferanten ein, führen Bestellungen durch, bearbeiten Klärfälle, verfolgen Liefertermine und prüfen Rechnungen.
  • Lieferantendaten erfassen und pflegen Sie im ERP-System.
  • Weiterhin übernehmen Sie die administrative Abwicklung von Geschäftsvorgängen, Sonderaufgaben und beweisen sich als echter Teamplayer.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und ausgeprägte betriebswirtschaftliche Kenntnisse.
  • Berufserfahrung in der Einkaufssachbearbeitung ist von Vorteil.
  • Sie zeichnen sich durch Ihre selbstständige, strukturierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise aus.
  • Kommunikationsstärke und sehr gute Deutschkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Arbeiten und Leben bei Handtmann:
Handtmann bietet spannende, auf eine langfristige Beschäftigung angelegte Arbeitsplätze, denn bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt.

  • Mobiles Arbeiten: Individueller Gestaltungsspielraum sowie Planungssicherheit bei der Vereinbarkeit beruflicher und privater Anforderungen.
  • Persönliche Entwicklung: Sie können Ihre persönliche Entwicklung über ein umfassendes offenes Seminarprogramm, interne Entwicklungsprogramme, moderne Angebote des betrieblichen Lernens oder Unterstützungs-Angebote bei persönlichen Weiterbildungen vorantreiben.
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement: Sicher und gesund gestaltete Arbeitsplätze, Präventions-Maßnahmen und Unterstützung bei Sport-Aktivitäten und -Angeboten.
  • Mehr über marktgerechte Vergütung, Altersvorsorge, Mitarbeiterverpflegung, junge Eltern, pflegende Angehörige, lebenslanges Lernen, Arbeitnehmer 55+ oder Dual Career lesen Sie auf www.handtmann.de.