Duales Studium Bachelor of Engineering - Produktion und Management (m/w/d) Biberach 2023

Handtmann Unternehmensgruppe
Biberach

  • Geschäftsbereich Handtmann Service
  • Standort Biberach (DE)
  • Veröffentlicht am 08.06.2022

MACHEN BEI DEN MACHERN.

4.100 Mitarbeiter in sechs Bereichen: Die Handtmann Unternehmensgruppe steht weltweit für innovative Produkte, herausragendes Engineering und durchdachte Komplettlösungen. In Automobil- und Fahrzeugbau sowie Pharmazie, Chemie, Biotechnologie, Leistungselektronik, Lebensmittel- und Getränkeindustrie zählt das Biberacher Unternehmen zu den führenden Systempartnern. Handtmann macht fit für die Zukunft: in sieben Ausbildungsberufen, in acht Studiengängen, in starken Teams, mit ganzem Einsatz.

DUALES STUDIUM MIT ZUKUNFT.

  • Dual gewinnt: Die Praxisphasen deines Studiums verbringst du mit spannenden Einsätzen in unseren Fachabteilungen, an der Hochschule lernst du die wichtigen Grundlagen.
  • Du arbeitest selbstständig und eigenverantwortlich an Lösungen in deinem zukünftigen Fachgebiet.
  • Praxisorientierte Seminare und Projektarbeiten in Teams schulen dich auch in Sozial-und Methodenkompetenz.

BACHELOR OF ENGINEERING – PRODUKTION UND MANAGEMENT: SMARTE
PRODUKTIONSPLANER.

  • Deine Einsätze: In Fertigungsplanung und Arbeitsvorbereitung, Produktion, Entwicklung, Konstruktion, Qualitätswesen und im technischen Vertrieb. Im Ausbildungszentrum lernst du die Grundlagen in Metallbearbeitung, CNC- und Elektrotechnik.
  • Deine Aufgaben: Planung, Organisation und Optimierung von Produktions- und Lagerprozessen, Mitwirkung bei der Realisierung neuer Lösungen für Produkte und Verfahren, Identifizierung, Entwicklung und Bewertung neuer Technologien, Optimierung und Pflege bestehender Lösungen, Anwendung von Qualitätssicherungsverfahren, Bedienung von CAD-Programmen und ERP-Systemen, Durchführung von Versuchen und Simulationen, Projektmanagement.

Zeitraum:

  • Studienbeginn im September 2023, Dauer des Studiums 6 Semester.
  • Bewerbungszeitraum: 01.07.-15.09.2022

Voraussetzungen:

  • Abitur bzw. Fachhochschulreife mit guten Leistungen.
  • Ausgeprägtes Interesse an Mathematik und Technik, große Lernbereitschaft und eine systematische Lern- und Arbeitsweise.
  • Logisches Denkvermögen und räumliches Vorstellungsvermögen.
  • Kommunikationsfähigkeit, Kontaktfreude, Verantwortungsbewusstsein.