Auszubildende (m/w/d) zur Kauffrau-/ zum Kaufmann im Einzelhandel- Schwerpunkt Fashion

Frankfurt Airport Retail GmbH & Co. KG

Frankfurt Airport Retail (FAR) ist der Betreiber aller Duty Free & Travel Value Shops sowie vieler weiterer Mono- und Multibrandshops im Luxus- und Premiumsegment am Frankfurter Flughafen. Dazu zählen Marken wie z.B. Hermès, Gucci, Bvlgari und Burberry. Mit derzeit 31 betriebenen Shops von 50 bis 2.500 m2 Größe ist FAR damit der bedeutendste Travel Retail-Player am größten deutschen Flughafen. Unser Ziel ist es, den Kunden in unseren Shops ein besonderes Einkaufserlebnis zu bieten – mit hochwertigen Markenprodukten aus den Bereichen Parfum und Kosmetik, Tabakwaren, Weine und Spirituosen, Süßwaren, Delikatessen, Fashion und Accessoires. Mit einer vielfältigen Produktauswahl und leidenschaftlichem Service überraschen und begeistern wir täglich hunderttausende Reisende – entsprechend unserer Mission: Wir verwandeln Reisende in Kunden und Kunden in Freunde. FAR ist ein Joint Venture zweier marktführender Unternehmen in ihrem jeweiligen Segment, die je zu 50 Prozent beteiligt sind: Dem international agierenden Flughafenbetreiber Fraport AG und dem familiengeführten Hamburger Handelsunternehmen Gebr. Heinemann, das in Europa Marktführer und im internationalen Reisemarkt einer der bedeutendsten Akteure ist.

Für unsere Duty Free Shops am Frankfurt Airport suchen wir zum Ausbildungsstart am 1. September 2022 mehrere

Auszubildende (m/w/d) zur Kauffrau-/ zum Kaufmann im Einzelhandel- Schwerpunkt Fashion

Das ist Ihre Aufgabe

New York, Paris, Mailand - oder alles zusammen in Frankfurt. Für die großen, internationalen Modelabels sind die Fashion- und Accessoires - Shops eine großartige Plattform, unsere Kunden aus 110 verschiedenen Ländern zu erreichen. Wer eine Begeisterung für Mode hat und diese gerne mit der ganzen Welt teilen möchte, ist hier absolut richtig. Freuen Sie sich auf ein ständing wechselndes Sortiment topaktueller Fashion- und Accessoires-Artikel von Burberry, Hugo Boss, Bvlgari, Hermès und vielen mehr.

Wir vermitteln Ihnen ausgiebiges Know-How zu hochwertigen Uhren, Schmuck, Lederwaren und Textilien. Am Flughafen in Frankfurt ist Ihr modfisches Gespür in unseren Accessoires-Boutiquen ganz besonders gefragt.

Sie haben hier täglich Kontakt zu Reisenden aus der ganzen Welt und beraten diese beim Kauf von Luxusartikeln aus dem Bereich Fashion und Accessoires. Diese zu dekorieren und zu präsentieren gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben.

Das bringen Sie mit

  • Einen guten Realschulabschluss oder einen vergleichbaren Abschluss, z. B. Fachoberschule (FOS)
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse. Weitere Fremdsprachen sind immer willkommen.
  • Spaß am Umgang mit Menschen sowie gute Umgangsformen und ein gepflegtes Äußeres, eine schnelle Auffassungsgabe, Motivation und Leistungsbereitschaft.
  • Lösungsorientiertes Denken und die Fähigkeit, sich schnell auf neue Situationen einzustellen.
  • Begeisterung für den Handel und Flexibilität bei den Arbeitszeiten, da wir in den Shops 365 Tage im Jahr für unsere Kunden da sind.

Darauf können Sie sich außerdem freuen

  • Attraktiver Personalrabatt
  • Internationale Einsatzmöglichkeiten
  • Umfangreiches Onboarding
  • Sehr gute Übernahmechancen
  • Regelmäßige Entwicklungsgespräche

Ihr Weg zu uns

Sie sind interessiert? Das freut uns! Bewerben Sie sich unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Bei Rückfragen kontaktieren Sie gerne Nina May unter +49 696970 6977 oder N.May@frankfurt-airport-retail.de. Wir heißen alle Personen willkommen, egal welchen Geschlechts oder Alters, welcher ethnischen Herkunft, Rasse, Religion, Weltanschauung oder sexueller Identität oder ob eine Behinderung vorliegt. Die Stellenbezeichnung steht für die geschlechtsneutrale Bezeichnung des Berufs.