Zertifizierungsingenieur / Sicherheitsingenieur (w/m/d)

Freudenberg Fuel Cell e-Power Systems GmbH
München

Freudenberg ist ein globales Technologieunternehmen, das seine Kunden und die Gesellschaft durch wegweisende Innovationen nachhaltig stärkt. Gemeinsam mit Partnern, Kunden und der Wissenschaft entwickeln wir seit Jahren technisch führende Produkte, exzellente Lösungen und Services für rund 40 Marktsegmente. Die Freudenberg Gruppe beschäftigt weltweit rund 50.000 Mitarbeitende in 60 Ländern und erzielt einen Jahresumsatz von nahezu 9 Milliarden Euro.

Sie unterstützen unser Team als

Zertifizierungsingenieur / Sicherheitsingenieur (w/m/d)

Ihre Aufgaben

  • Erarbeitung von zertifizierungsrelevanten Anforderungen für Brennstoffzellensysteme in unterschiedlichen Anwendungsbereichen
  • Koordination der Zertifizierungsanforderungen mit der Entwicklungsabteilung
  • Erstellung von Dokumentation
  • Zusammenarbeit mit externen Partnern sowie mit Zertifizierern
  • Mitarbeit an Sicherheitskonzepten für Brennstoffzellensysteme
  • Mitarbeit an Risikobeurteilungen nach gängigen Standards (z.B. DIN EN 13849)

Ihr Profil

  • Verfahrenstechniker, Automatisierungstechniker oder vergleichbar
  • Berufserfahrung in vergleichbarer Tätigkeit
  • Fachkenntnisse in mind. einem der folgenden Bereiche: Brennstoffzellen, Explosionsschutz, Batterien
  • gute EDV-Kenntnisse (MS-Office)
  • Hands-on-Mentalität, Kreativität und Durchsetzungsvermögen
  • Schnelle Auffassungsgabe sowie eigenständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Freude an der Arbeit im Team

Ihre Vorteile

  • Internationale Tätigkeitsbereiche: Internationale Karriere mit globaler Ausrichtung und Vernetzungen.
  • Gute Erreichbarkeit: Problemlose, stressfreie Anbindung mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln.
  • Aus- und Weiterbildungen / Laufbahnentwicklung: Programme zur Erweiterung von Fachwissen und Qualifikationen.
  • Vielfalt & Integration: Betreten Sie eine von Vielfalt geprägte Welt der Innovation.
  • Nachhaltigkeit / Soziales Engagement: Mit Engagement, Nachhaltigkeit und sozialem Engagement etwas bewirken.

Die Freudenberg Gruppe zeichnet sich durch Offenheit und Chancengleichheit aus. Wir begrüßen daher Bewerbungen von allen Menschen unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft und Abstammung, einer Behinderung oder anderer gesetzlich geschützter Gründe.