Senior Commodity Manager (w/m/d)

Freudenberg Fuel Cell e-Power Systems GmbH
München

Freudenberg ist ein globales Technologieunternehmen, das seine Kunden und die Gesellschaft durch wegweisende Innovationen nachhaltig stärkt. Gemeinsam mit Partnern, Kunden und der Wissenschaft entwickeln wir seit Jahren technisch führende Produkte, exzellente Lösungen und Services für rund 40 Marktsegmente. Die Freudenberg Gruppe beschäftigt weltweit rund 50.000 Mitarbeitende in 60 Ländern und erzielt einen Jahresumsatz von nahezu 9 Milliarden Euro.

Sie unterstützen unser Team als

Senior Commodity Manager (w/m/d)

Ihre Aufgaben

  • Beobachtung und Analyse der Beschaffungsmärkte, Entwicklung und Umsetzung von Sourcing-Strategien inkl. Vorbereitung, Führung und Abschluss von Preis-, Rahmen- und Vertragsverhandlungen im Bereich der Brennstoffzellensysteme
  • Erstellung von Einkaufsstatistiken und Auswertungen, Verantwortung für Kostensenkungsprogramme und Wertanalyseprojekte inkl. Analyse und Auswahl wirtschaftlicher Fertigungsverfahren zusammen mit unseren Lieferanten
  • Lieferantenbeurteilung, -Auditierung und -Entwicklung zusammen mit SQE
  • Begleitung technisch anspruchsvoller Neu-Projekte von der Entwicklung über die Erstbemusterung bis hin zum Serienanlauf in enger Zusammenarbeit mit Entwicklung, Konstruktion und Qualität intern wie extern
  • Erstellen und Bewerten von Make-or-Buy-Konzepten sowie von Wertanalysen, Value Engineering und Target Costing zur finalen Festlegung der Wertschöpfungstiefe und Produktzielkosten
  • Durchführung von Anfragen, Preisanalysen und Angebotsvergleichen sowie projektspezifische Lieferantensuche und –Auswahl
  • Auswahl und Bestellung von Serienwerkzeugen und Investitionsanalysen
  • Verantwortung für die Freigabe neuer Lieferanten während der Serienanläufe sowie für die Einhaltung von Termin-, Kosten- und Qualitätszielen bei der Bemusterung

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium als Elektro- oder Elektronikingenieur mit einschlägiger Berufserfahrung im Einkauf dieser Warengruppen, idealerweise im Teilbereich Leistungselektronik
  • Sicherer Umgang mit MS-Office, Erfahrung mit SAP (MM) und einkaufsspezifischen IT- Tools
  • Know-how im Produktionsumfeld eines Industrieunternehmens der Branchen Maschinen-/Anlagenbau oder Automotive
  • Mehrjährige praktische Erfahrung im Bereich Einkauf eines Industrieunternehmens aus o.g. Branchen
  • Fundierte Kenntnisse im Projektmanagement sowie zu Prozessen und Methoden im strategischen Einkauf
  • Kenntnisse in Wertanalyse, Value Engineering und Target-Costing
  • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Verhandlungsgeschick und Kostenbewusstsein
  • Hohes Interesse und Verständnis für technische Zusammenhänge
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen von Vorteil

Ihre Vorteile

  • Aus- und Weiterbildungen / Laufbahnentwicklung: Programme zur Erweiterung von Fachwissen und Qualifikationen.
  • Gute Erreichbarkeit: Problemlose, stressfreie Anbindung mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln.
  • Internationale Tätigkeitsbereiche: Internationale Karriere mit globaler Ausrichtung und Vernetzungen.
  • Nachhaltigkeit / Soziales Engagement: Mit Engagement, Nachhaltigkeit und sozialem Engagement etwas bewirken.
  • Vielfalt & Integration: Betreten Sie eine von Vielfalt geprägte Welt der Innovation.

Die Freudenberg Gruppe zeichnet sich durch Offenheit und Chancengleichheit aus. Wir begrüßen daher Bewerbungen von allen Menschen unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft und Abstammung, einer Behinderung oder anderer gesetzlich geschützter Gründe.