Head of Logistics Labelling (w/m/d)

Klüber Lubrication München GmbH & Co. KG
Maisach

„We will wow your world!” Das ist unser Versprechen, wenn es um Arbeiten bei Freudenberg geht. Als globaler Technologiekonzern machen wir die Welt nicht nur sauberer, gesünder und komfortabler, sondern bieten unseren 51.000 Mitarbeitenden auch ein vernetztes und vielfältiges Arbeitsumfeld, in dem sich alle individuell entfalten können. Lassen Sie sich überraschen und erleben Sie Ihre eigenen „Wow”-Momente.
Klüber Lubrication, ein Unternehmen der Freudenberg-Gruppe, ist der weltweit führende Hersteller von Spezialschmierstoffen mit Produktionsstätten in Nord- und Südamerika, Europa und Asien sowie Tochtergesellschaften in mehr als 30 Ländern und Vertriebspartnern in allen Regionen der Welt. Unsere Leidenschaft sind innovative tribologische Lösungen, die unseren Kunden helfen, erfolgreich zu sein. Unterstützt von unserer Zentrale in Deutschland liefern wir Produkte und Dienstleistungen, viele davon kundenspezifisch, in fast alle Branchen, von der Automobilindustrie bis hin zu den Windenergiemärkten.

Einige Ihrer Vorteile

  • Betriebliche Altersvorsorge: Mit Unterstützung des Unternehmens können Sie für den Ruhestand vorsorgen.
  • Leistungsbezogener Bonus: Ihre Leistung zahlt sich aus.
  • Firmen Events: Bei uns kommt auch der Spaß nicht zu kurz: Teambildung und Netzwerk-Veranstaltungen als Grundlage für eine erfolgreiche Zusammenarbeit.
  • Cafeteria/Kantine: Wir bieten Ihnen vor Ort frische, warme und kalte Speisen an.
  • Nachhaltigkeit & Soziales Engagement: Wir fördern soziale und nachhaltige Projekte und Ihr Engagement darin.

Vor Ort

Sie unterstützen unser Team als

Head of Logistics Labelling (w/m/d)

Ihre Aufgaben

  • Technische und disziplinarische Leitung des Etikettierbereichs im Lager
  • Sicherstellung der Tätigkeiten in diesem Bereich:
  • Etikettierung unserer Produkte gemäß den gesetzlichen und kundenspezifischen Vorgaben und dem Klüber-Standard
  • Übergabe der verpackten und etikettierten Ware an den Verladebereich
  • Regelmäßige Umsetzung der 5S+S-Vorgaben in dem genutzten Bereich
  • Überwachung der Lager-KPIs für das Versandvolumen und Sicherstellung der geforderten
  • geforderten Liefertreue, Ableitung von Verbesserungsmaßnahmen
  • Optimierung der Arbeitsabläufe unter Berücksichtigung von Lean-Management-Methoden und -Verfahren sowie betriebswirtschaftlichen
  • Grundsätze
  • Abstimmung der Prozesse mit vor- und nachgelagerten Prozessen zur Sicherstellung eines ganzheitlichen Prozessablaufs
  • Enge Abstimmung mit benachbarten Fachabteilungen
  • Unterstützung von Projekten innerhalb der Logistik
  • Vertretung der Bereichsleitung im Bereich LOG DC
  • Führung der Mitarbeiter im Bereich Etikettierung im Sinne der KLM Grundsätze der Führung und Zusammenarbeit

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Logistik, des Wirtschaftsingenieurwesens oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Logistik, insbesondere in der Lagerlogistik
  • Best-Practice-Erfahrung in der Intra- und Extra-Logistik
  • Sehr gute IT-Kenntnisse, insbesondere SAP
  • Prozess- und lösungsorientiertes Denken
  • Mehrjährige Erfahrung in der Personalführung
  • Überdurchschnittliches Engagement, Hands-on-Mentalität
  • Fundierte Kenntnisse der Lean Management/Six Sigma-Methodik
  • Teamorientiertheit und soziale Kompetenz
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Hohe Stressresistenz

Die Freudenberg Gruppe zeichnet sich durch Offenheit und Chancengleichheit aus. Wir begrüßen daher Bewerbungen von allen Menschen unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft und Abstammung, einer Behinderung oder anderer gesetzlich geschützter Gründe.