Business Development Manager E-mobility (w/m/d)

SurTec International GmbH
Bensheim

Freudenberg ist ein globales Technologieunternehmen, das seine Kunden und die Gesellschaft durch wegweisende Innovationen nachhaltig stärkt. Gemeinsam mit Partnern, Kunden und der Wissenschaft entwickeln wir seit Jahren technisch führende Produkte, exzellente Lösungen und Services für rund 40 Marktsegmente. Die Freudenberg Gruppe beschäftigt weltweit rund 50.000 Mitarbeitende in 60 Ländern und erzielt einen Jahresumsatz von nahezu 9 Milliarden Euro.
SurTec, ein Unternehmen der Freudenberg Gruppe, ist ein führender Anbieter von chemischen Spezialitäten für die Oberflächenbehandlung mit Produktionsstätten in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien und ist in mehr als 40 Ländern mit eigenen Tochtergesellschaften und einem weltweiten Vertriebsnetz aktiv. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Deutschland bedient vier Anwendungsbereiche - Industrielle Teilereinigung, Metallvorbehandlung, Funktionelle und Dekorative Galvanotechnik. In diesen Bereichen bieten wir ein umfangreiches Portfolio und beliefern nahezu alle Segmente, Branchen und Märkte, die sich mit fortschrittlicher Oberflächenbehandlung beschäftigen.

Sie unterstützen unser Team als

Business Development Manager E-mobility (w/m/d)

Ihre Aufgaben

  • •Entwicklung, Durchführung und stetige Optimierung der globalen Marktstrategie zur Positionierung von SurTec auf demr E-Mobilität Markt
  • •Umfangreiches Verständnis für Marktentwicklungen und Branchentrends sowie des Materialbedarfs zur Identifizierung und Ableitung der daraus resultierenden Marktchancen bei Kunden, Komponenten und Anwendungen
  • •Identifikation neuer und angrenzender Märkte
  • •Erarbeiten von Strategien zur Markteinführung neuer Produkte und Überprüfung von Marktstrategien bestehender Produkte
  • •Kontinuierliche Beobachtung der Wettbewerbssituation und bei Bedarf Entwicklung von Gegenmaßnahmen
  • •Koordinierung von Trainingsprogrammen für regionale Business Development Teams
  • •Sicherstellen der Strategieumsetzung in enger Zusammenarbeit mit dem Sales- und Innovationsteam
  • •Überwachung der Innovationspipeline und Priorisierung von Projekten auf der Grundlage der Marktstrategie
  • •Leitung und Mitarbeit an umfassenden Projekten mit nachhaltigem Einfluss auf die Geschäftsentwicklung

Ihr Profil

  • •Abgeschlossenes Masterstudium in Chemie, Chemieingenieurwesen oder ähnlichem; MBA ist von Vorteil
  • •Mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung im B2B Umfeld
  • •Führungserfahrung sowie die Fähigkeit ein Team zu motivieren und mit ihm gemeinsam zu wachsen
  • •Beratungserfahrungen sowie Vorkenntnisse in der Wertschöpfungskette der Elektromobilität sind von Vorteil
  • •Erfahrung mit Social Selling, Lead-Generierung und Lead-Management
  • •Ausgeprägtes strategisches Denken und Erfahrung in der Entwicklung von Marktstrategien oder Unternehmensentwicklung
  • •Aufgeschlossene Persönlichkeit mit ausgeprägten Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
  • •Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Vorteile

  • Leistungsbezogener Bonus: Wenn Sie etwas bewegen, profitieren Sie vom Erfolg.
  • Sicheres Arbeitsumfeld / Arbeitssicherheit: In allen Bereichen des Arbeitslebens wird Ihre Sicherheit als höchste Priorität angesehen.
  • Aus- und Weiterbildungen / Laufbahnentwicklung: Programme zur Erweiterung von Fachwissen und Qualifikationen.
  • Internationale Tätigkeitsbereiche: Internationale Karriere mit globaler Ausrichtung und Vernetzungen.
  • Vielfalt & Integration: Betreten Sie eine von Vielfalt geprägte Welt der Innovation.

Die Freudenberg Gruppe zeichnet sich durch Offenheit und Chancengleichheit aus. Wir begrüßen daher Bewerbungen von allen Menschen unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft und Abstammung, einer Behinderung oder anderer gesetzlich geschützter Gründe.