Praktikant * / Bachelorand * im Bereich Messtechnik von Beschichtungsstoffen

DAW SE
Ober-Ramstadt

Mit rund 6.000 Mitarbeitern und zahlreichen Produktionsstandorten im In- und Ausland sowie 1,55 Mrd. Euro Umsatz gehören wir zu den führenden Unternehmensgruppen für Farben, Lacke, Bautenschutz und energiesparende Wärmedämm-Verbundsysteme in Europa mit Sitz im Rhein-Main-Gebiet. Im Profi- und auch DIY-Geschäft sind wir mit unseren bekannten Marken Caparol und Alpina Marktführer.
Das Dr. Robert-Murjahn-Institut ist ein Forschungsinstitut, welches wissenschaftliche Untersuchungen auf den Gebieten der Beschichtungsstoffe, Fassadensysteme, Wärmedämmung und Bautenschutz durchführt und sich mit Aspekten der Gesundheit und Umwelt beschäftigt.
Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Messtechnik des Dr. Robert-Murjahn-Institutes suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt (im Rahmen eines 6-monatigen Praktikumsplatzes und der Möglichkeit einer anschließenden Bachelorarbeit zum Thema „Entwicklung und Validierung eines Prüfverfahrens zur Bestimmung der Reinigungsfähigkeit mittels Lineartester“) einen
Praktikant * / Bachelorand * im Bereich Messtechnik von Beschichtungsstoffen

Das erwartet dich:

  • Anleitung zum selbstständigen Arbeiten in einem modernen messtechnischen Labor
  • Planung und Durchführung systematischer Messreihen
  • Statistische Datenauswertung und -bewertung
  • Mitarbeit bei der systematischen Methodenentwicklung neuer Prüfverfahren
  • Kennenlernen der Abläufe in einem nach ISO 17025 akkreditierten Prüfinstitut

Das bringst du mit:

  • laufendes Bachelorstudium im Bereich Physik/Chemie
  • Engagement und Eigeninitiative
  • ausgeprägtes Interesse an angewandter Forschung in einem familiär geführten Unternehmen mit einer großen Forschung & Entwicklung am Standort
  • Forschergeist
  • Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit

Ausgewählte Benefits dieser Stelle

30 Tage Urlaub

Individuelle Einarbeitung

Weiterbildung

Dein Arbeitsplatz

Du arbeitest am größten DAW-Standort in Ober-Ramstadt. Der DAW-Campus rund um das neu und nachhaltig gebaute Verwaltungsgebäude hat viel zu bieten: den Betriebskindergarten „Rüsselbande“, das Betriebsrestaurant, in dem täglich frisch und gesund gekocht wird, moderne Produktionsanlagen und sogar einen eigenen Bauernhof.