Leiter (m/w/d) Marketing und Produktmanagement Krautol

Mit mehr als 5.800 Mitarbeitern und zahlreichen Produktionsstandorten im In- und Ausland sowie 1,7 Mrd. Euro Umsatz gehören wir zu den führenden Unternehmensgruppen für Farben, Lacke, Bautenschutz und energiesparende Wärmedämm-Verbundsysteme in Europa mit Sitz im Rhein-Main-Gebiet. Im Profi- und auch DIY-Geschäft sind wir mit unseren bekannten Marken Caparol und Alpina Marktführer.

Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Marketing & Produktmanagement suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Leiter (m/w/d) Marketing und Produktmanagement Krautol.

Das erwartet dich:

• Entwicklung und Umsetzung der Marketingstrategie und Markenpositionierung Krautol
• operative Umsetzung der Marketing Strategie
• Platzierungsempfehlungen und Entwicklung von Regallayouts und POS-Ausstattung, Hineinverkaufsunterlagen für den Vertrieb, Entwicklung von VKF-Mitteln
• Entwicklung und Umsetzung von Kampagnen und VKF-Aktionen für die jeweiligen Krautol-Sortimente inklusive der Umsetzung von ATL-, BTL-, Online-, und PR- Maßnahmen
• Konzeption, Projektorganisation und Umsetzung von Fachmessen und Kundenveranstaltungen (Schulungen, Produktpräsentationen)
• enge Zusammenarbeit mit angrenzenden Funktionen wie F&E, Supply Chain, Kundenservice, Einkauf, Produktion, Recht, Controlling, Key Account Management
• Budgetplanung und Kontrolle
• Auswahl und Steuerung von externen Agenturen und Dienstleistern
• Best Practice Sharing gemeinsam mit dem Alpina-/Rühl-Handelsmarketing

Das bringst du mit:

• erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Marketing oder verwandtes Studienfach
• 5 - 6 Jahre Berufserfahrung in Marketing- oder Trademarketing-Funktionen
• Erfahrungen in den Bereichen Generierung von Consumer Insights, Produktkonzeptentwicklung sowie Innovationsprozesse
• stark ausgeprägtes vermarktungsorientiertes Denken
• grundlegendes technisches Verständnis
• Erfahrungen in der Führung von Projektteams
• sehr gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeit
• gute Englischkenntnisse
• souveräner Umgang mit MS-Office
• möglichst Anwenderkenntnisse in SAP