Karriere bei der SCHAUENBURG International Gruppe

  • Die SCHAUENBURG International Gruppe ist eine international tätige, familiengeführte Beteiligungsgesellschaft, die sich gezielt an etablierten und profitablen Industrieunternehmen mehrheitlich beteiligt. Im Fokus stehen Unternehmen, die in technologischen Nischenmärkten führend sind aus den Branchen Safety, Environmental, Robotics & Automation, Analytics und Space.
  • Gesucht werden alle Fachrichtungen, insbesondere aus den Bereichen Vertrieb, Finanzen und M&A (m/w/d).
  • Um die auf Vertrauen, Verantwortung und Fortschritt beruhende Philosophie zu verwirklichen, setzt die SCHAUENBURG International Gruppe auf einen kontinuierlichen Dialog mit den Mitarbeitenden und flache Hierarchien.
Schauenburg Gruppe - Florian Georg Schauenburg

Florian Georg Schauenburg

Geschäftsführender Gesellschafter

SCHAUENBURG International Gruppe

„Wir bauen auf eine lange Historie als Familienunternehmen. Heute initiieren wir als strategischer Investor dynamische Transformationsprozesse.“

Bei der SCHAUENBURG International Gruppe gelten die übergeordneten Leitfäden heute genauso wie in den Anfangsjahren. Verantwortung, Fortschritt und Vertrauen sind die Werte, die das unternehmerische Handeln bestimmen. Diese Werte bilden die Grundlage für das Wesen der Unternehmensgruppe.

„Wir bauen auf eine lange Historie als Familienunternehmen. Heute initiieren wir als strategischer Investor dynamische Transformationsprozesse und entwickeln partnerschaftlich unsere Portfolio-Unternehmen zu zukunftsweisenden Geschäftsmodellen“, sagt Florian Georg Schauenburg, Geschäftsführender Gesellschafter.

Familie und Historie

Lange Unternehmertradition, Verantwortung über Generationen

Die SCHAUENBURG International Gruppe blickt auf eine beachtliche Historie zurück, die in der Schifffahrt und Schiffszimmerei der Rhein-Ruhr-Region ihren Anfang nahm und sich in der Industrie international fortsetzte.

Schauenburg Gruppe - Hans-Georg Schauenburg

Gründer Hans-Georg Schauenburg

Die Unternehmertradition der Familie Schauenburg nahm ihren Anfang auf dem Rhein. Der Gründer Hans-Georg Schauenburg und Vater, der heutigen Geschäftsführer Marc Georg und Florian Georg Schauenburg gründete und erwarb ab den 1960er-Jahren einige Firmen in Übersee und machte sich damit bereits einen Namen in der Schifffahrt und Schiffszimmerei. So entdeckte das schnell wachsende Familienunternehmen schon früh die Industrie für sich als Markt und blieb dieser Ausrichtung treu. Mittlerweile sind aus der SCHAUENBURG Gruppe die beiden unabhängige erfolgreiche Teilkonzerne SCHAUENBURG International und SCHAUENBURG Technology hervorgegangen. Das Profil bezieht sich nur auf die Schauenburg International.

Innovative Produkte

Die SCHAUENBURG International Gruppe gliedert sich in vier Geschäftsbereiche aus industriellen Nischentechnologien. Dabei stehen hinter jedem Geschäftsbereich die erfolgreichen Einzelunternehmen der Unternehmensgruppe, von denen viele als Markt- oder Technologieführer gelten.

Schaunenburg Gruppe - Electronic Technologies

Electronic Technologies

Der Geschäftsbereich Electronic Technologies bietet erstklassige Produkte in den Bereichen analytische Messtechnik, elektronische Sicherheitstechnik, elektronische Sicherheitslösungen für den Berg und Tunnelbau sowie innovative Satellitentechnologien. Der Kundenstamm umfasst sowohl die großen Schlüsselindustrien, Servicelabore, die Gesundheits- und Sicherheitsindustrie, als auch internationale Bergbauunternehmen, GSM-Betreiber, Internet Service Provider, Rundfunkanstalten, Behörden und Hochschulen.

Schauenburg Gruppe - Kunststofftechnik

Kunststofftechnik

Die Kunststoffverarbeitung hat bei der SCHAUENBURG International Gruppe eine lange Tradition und stellt heute eine wichtige Säule von SCHAUENBURG International dar. Internationale Kunden aus dem Berg-, Tief- und Tunnelbau profitieren dabei von dem umfassenden Know-how im Bereich Sicherheit und Belüftung. Die Leistungen reichen von der Einzelanfertigung bis zu kompletten Bewetterungs- und Sicherheitssystemen.

Schauenburg Gruppe - Engineering

Engineering

Der Geschäftsbereich Engineering ist besonders für die Aufbereitungstechnik in den Bereichen Tunnel- und Bergbau, Umwelt- und Kraftwerkstechnik sowie für die Baugrundstoffindustrie wichtig. Dabei werden stets die individuellen Kundenanforderungen mit maßgeschneiderten Lösungen bedient. Insbesondere die robuste Technik und praxisgerechte Innovationen machen die SCHAUENBURG International Gruppe hier zu einem verlässlichen Partner.

Schauenburg Gruppe - Engineering

Industrietechnik

Im Bereich Industrietechnik sind etablierte Unternehmen auf Produkte aus Elastomeren und Thermoplasten spezialisiert. Dabei steht die Ausrichtung an höchsten Qualitätsstandards im Vordergrund. Ganz nach dem Prinzip „Alles aus einer Hand“ wird ein Service von der Produktentwicklung bis zur maßgeschneiderten Logistikleistung geboten.

Strategie und Internationalität

Investieren mit Strategie

Im Fokus der Unternehmensbeteiligungen der SCHAUENBURG International Gruppe stehen Unternehmen, die in Nischenmärkten führend sind und die bestehenden Geschäfts­bereiche stärken und ergänzen. Zusätzlich wird auf neue Aktivitäten mit erfolgversprechenden Perspektiven gesetzt. Dabei konzentrieren wir uns vor allem auf zukunftsfähige Branchen wie Safety, Environmental, Robotics & Automation, Analytics sowie Space. Investitionen erfolgen langfristig, nachhaltig und in vertrauensvoller Zusammenarbeit mit den bestehenden Management-Teams. Das Ziel ist es, die einzelnen Unternehmen in eine gemeinsame Zukunft zu führen. Wirtschaftliche Stabilität und langfristiges Denken gehören für uns zu den obersten Prämissen.

Karriereumfeld und Benefits

Schauenburg Gruppe - Annette Langwagen

Annette Langwagen

Projektmanagerin SCHAUENBURG International

SCHAUENBURG Gruppe

„Ich bekomme als junge Mitarbeiterin in einer offenen Unternehmenskultur die Chance ohne starre Hierarchien an vielem mitzuwirken.“

„Hier kann ich wachsen: Was ich an meinem Job bei SCHAUENBURG International besonders mag, ist die Vielseitigkeit. Im Jahr 2017 bekam ich die Chance, den Bereich Unternehmensentwicklung mit neu zu strukturieren. Als Projektmanagerin gestalte ich Veränderungen unmittelbar mit.“, so Annette Langwagen, Projektmanagerin bei SCHAUENBURG International.

Schauenburg Gruppe - Martin Bunzel

Martin Bunzel

Projektleiter Umwelt & Recycling

SCHAUENBURG Gruppe

„Das zeigt mir, dass ich mit meiner Entscheidung für SCHAUENBURG alles richtig gemacht habe.“

„Schon während meiner studentischen Tätigkeit nahm ich das Angebot an, nach Abschluss meines Bachelorstudiums bei der SCHAUENBURG MASCHINEN- UND ANLAGEN-BAU GMBH als Assistent der Geschäftsführung tätig zu werden. Parallel dazu ermöglicht mir SCHAUENBURG, berufsbegleitend mein Masterstudium zu absolvieren. Auch das zeigt mir, dass ich mit meiner Entscheidung für SCHAUENBURG alles richtig gemacht habe.“, so Martin Bunzel, Projektleiter Umwelt & Recycling.

Internationalität
Weiterbildung
Flache Hierarchien
Persönlichkeits-Entwicklung
Attraktive Vergütung
Innovativ